Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

  • Сначала сваляем колпак из шерсти нужного цвета, вырезаем из ламинированного картона форму колпака, затем на эту форму накладываем шерсть волокнами в разных направлениях - когда наложили один слой - прибиваем его мыльным раствором,переворачиваем форму и загибаем налицо волокна шерсти которые торчат из под формы.накладываем и с этой стороны слой шерсти как в первый раз - и т.д. - слоев нужно сделать не меньше одиннадцати, дальше форму валяют - для этого ее и сворачивают и подкидывают и ударяют о стол, длительное занятие. Когда станет плотным наш колпак - внизу разрезаем и вытаскиваем картон, а колпак натягиваем на болванку которая соответствует форме шляпы. Когда высохнет обрезаем ровно поля шляпы, пришиваем подкладку и ленту и украшения. Можно пойти на улицу в обновке.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

  • Der Hut verleiht seinem Besitzer immer etwas Weiblichkeit, Chic und Raffinesse. Machen Sie sich mit Ihren eigenen Händen einen Filzhut, ist eine ziemlich schwierige Aufgabe, aber möglich. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Master-Klasse.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

  • Форма у фетровой шляпки может быть любая. Но какая бы шляпка не была одета на женщине, она придает ей некую загадку и определенный шарм. Из примера создания классической шляпы-котелка из фетра, вполне понятно как сделать шляпу своими руками.

    Für einen Hut aus Filz:

    • Zentimeter Band;
    • Stiften;
    • Wollfilz;
    • Schere;
    • eine Vorrichtung zur Verdampfung;
    • Schuh;
    • elastisches Band;
    • Satinband für die Dekoration;
    • Klebstoff für Gewebe.

    Unterricht

    1 Schaumschale. Messen Sie den Kopfumfang, die Topfhöhe und die Breite der Felder mit einem Zentimeter Klebeband. Schneiden Sie einen Kreis mit einer Schere aus Filz, die so groß ist, dass sie den Kopfumfang, die Höhe der Melone und die gewölbten Felder des Hutes halten kann. Befeuchten Sie den Dampf mit einem Kreis aus Filz, legen Sie den Kreis auf den Schuh und strecken Sie leicht den nassen Filz auf dem Schuh, so dass er ohne Falten oder Falten um ihn herum passt. 2 Stechen Sie den gestreckten Filz mit den Stiften an den Schuh vorne, hinten, rechts und links oben, im Bereich der Krone. Befestige ein enges Gummiband um den Schuh, genau unter den Nadeln, die den Stoff schneiden. Dieses Klebeband wird angebracht, damit der Filz im Filz an der Stelle markiert wird, an der das Klebeband zur Verzierung des Hutes befestigt wird. 3 Die Ränder leicht nach innen biegen, um dem Hut eine klassische Bowlerform zu geben. Wenn der Hut trocknet, befestigen Sie das Zierband über den Feldern: Entfernen Sie das Gummiband und kleben Sie das Satinband an die Stelle der Nut.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Die Technologie zum Erstellen eines Hutes ist auf dem Video zu sehen. Zwar gibt es einen Hut und nicht aus Filz, aber trotzdem sind die Schritte alle gleich

    Nachdem Sie einen Hut gemacht haben, können Sie mit dem Dekorieren beginnen. Als Dekor können Bänder, Blumen, Spitzen, etc. fungieren.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?
    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

  • Nähen Sie einen Filzhut Es gibt mehrere Möglichkeiten. Ich denke, dass Sie verstehen, dass es eine schwierige und eine einfache Möglichkeit gibt.

    ersten Ausführungsform Die Produktion besteht darin, dass man auf den hölzernen Rohling den speziellen Filzrohling auftragen muss. Pre-it wird mit einem reichlichen Spezialkleber angefeuchtet und trocknen lassen. Und dann erhitzen sie den Dampf bis zur Erweichung und Elastizität. Dann wird diese Schönheit auf einen Rohling gelegt und in die gewünschte Form gebracht. Fügen Sie dann die Felder hinzu, indem Sie den Filz auf das gewünschte Niveau strecken. Wir lassen den Hut auf dieser Scheibe trocknen. Dieser Prozess ist lang und sehr teuer.

    Die zweite Option Es ist einfach und leicht zu handhaben, sogar mit Anfänger beim Nähen. Es wird von jeder Farbe und jedem Muster wahrgenommen. Zum Beispiel, wie z.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Sie können es einfach selbst zeichnen und nach den bereits berechneten Maßstäben bauen. Vergessen Sie nicht die Anzahl der Details - sie sind unterschrieben. Das Nähen folgt auf der Schreibmaschine, da es sehr schwierig ist, auf den Händen zu tun, und die Qualität der Nähte wird so-so sein.

    Es gibt ein Version der Kappe (von mehreren Keilen). Ich sah den Hut in der Form auf diesem Muster. Es sieht sehr ungewöhnlich aus. Vielleicht nicht ganz sachlich, aber originell).

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    А wenn du einen kleinen Hut brauchst, Zum Beispiel zu einer stilvollen Kostümparty, dann kannst du das tun:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Es ist ziemlich klein, aber es sieht einfach toll aus mit dem Kleid des Koffers. Ein Hutmacher ist am Rand befestigt und wir nähen Tüll. Solch ein Hut wird dir Rätsel aufkommen lassen.

  • Filz in einem nassen Zustand ist perfekt gestreckt. Dies kann verwendet werden, um einen Filzhut zu formen.

    Zuerst müssen Sie einen Rohling für die Oberseite des Hutes, zum Beispiel aus Schaumstoff, bauen.

    Schneiden Sie dann den Filzkreis aus, so dass er etwa 8 Zentimeter größer ist als die resultierende Scheibe. Befeuchte den Kreis so, dass er direkt von ihm herunter tropft und ziehe ihn auf einen Rohling, der vorher in einen Beutel gewickelt wurde:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Und dann den bereits gebildeten oberen Teil des Hutes abnehmen und bis zum unteren Boden annähen. Die Größe hängt von dir ab.

  • Сделать мини фетровую шляпку совсем не сложно. Это оригинальный и романтичный аксессуар, который можно подобрать к любому наряду, а также к маскараду и сказочной фотосессии. В качестве декора можно использовать все что угодно: перья, кружева, стразы, бусины, ленты, тесьма, цветы и все что подскажет вам ваша фантазия. Мини шляпу можно прикрепить к ободку или заколкам, закрепив в волосы.

    Hier ist ein Video mit einem detaillierten Meisterkurs über das Herstellen eines Filzhutes mit den eigenen Händen + Link zum Foto zur Inspiration.

  • Es ist nicht so einfach, einen Filzhut zu machen, besonders für eine Anfängerin. Zu Beginn müssen Sie einen speziellen Filzrohling auf einen Holzrohling legen. Mit Leim benetzen, mit Dampf erwärmen, um zu erweichen. Dann lohnt es sich, auf ein Schwein zu setzen und den Hut trocknen zu lassen.

  • Ich schlage vor, Filzfilz aus Filz zu nähen. Dafür brauchen wir:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Als Werkzeuge werden wir eine Nähmaschine, Schere, Plastiktüten, ein Drei-Liter-Glas (wie ein Schwein), Stifte und Zubehör benutzen.

    Erforderliche Vorlagen:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Zuerst bereiten Sie Papiermuster vor, verwenden Sie sie zum Kreisen und schneiden Sie die notwendigen Details aus dem Filz aus.

    Als nächstes nehmen Sie das erste keilförmige Muster, das ist unser Kopf. Nähen Sie alle Details auf der Maschine:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Weiter machen wir solche "Machenschaften":: Befeuchten Sie unsere Zubereitung mit Wasser, damit sie vollständig durchnässt ist. Dann nehmen Sie das Bügeleisen und dämpfen den Stiel von innen. Wir nehmen einen Pinsel und PVA-Kleber und gehen mit der Bürste auf der Innenseite des Werkstücks durch die Bürste.

    Wir nehmen das Glas und drehen es nach unten. Auf der Oberseite stapeln wir ein paar Taschen, um die Form zu runden.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Dann legen wir das Werkstück auf das Gefäß, ziehen es gut an und fixieren die Kanten mit einem Gummiband, so dass es nirgends kriechen kann. Lassen Sie 12 Stunden alleine.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Als nächstes nehmen wir das zweite Werkstück auf - das ist das Feld des Hutes. Im Prinzip ist es besser, wenn ein Stück Filz es erlaubt, ein Detail zu machen, so dass die Nähte minimal sind.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Nähen Sie auf das Schreibmaschinenfeld. Dann nähen wir die Felder an den Hut.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Es wird auch toll sein, ein Futter zu nähen, es kann aus Strick gemacht werden. Nehmen Sie das Muster Nummer eins und machen Sie das gleiche Werkstück, sowie aus Filz. Wir legen das Futter in den Hut, wir nehmen es von Hand. Dann nähen wir die Nähmaschine an der Außenseite des Hutes, wo wir bereits eine Naht haben, so:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Jetzt fangen wir an zu dekorieren.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Eine kleine und große Blume ist ein burgunderroter, mittelweißer Filz. Auf der Maschine machen wir Stiche von der Mitte des Details, nicht bis zum Rand, so dass die Blumen voluminös sein werden. Wir befestigen die Details an den Hut: ein weißer Streifen und Blumen.

    Es stellt sich ein solcher Hut heraus:

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

  • Kleine weibliche Hüte erschienen im alten Ägypten. Zum ersten Mal wurden sie von Ägyptern getragen. Das Tragen der originalen Kappe konnte nur die Königin sein, weil sie sehr luxuriös dekoriert war und fast ein Kunstwerk war.

    Was die moderne Kopfbedeckung angeht, sind sie nicht so luxuriös, aber ziemlich einfach und können jedes Bild ergänzen - es geht nur um den Hut aus Filz. Solch ein Hut kann zu Hause mit eigenen Händen gemacht werden.

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

    Filzhut. Wie man seine eigenen Hände macht?

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *