Dustin Hoffman (Biographie), Filmografie, Privatleben und Fotos

Der oscargekrönte nordamerikanische Schauspieler Dustin Hoffman spielte erfolgreich im Kino und arbeitet seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne. Sein Weg zum Erfolg war gewunden und lang, manchmal führte er ihn "falsch". Aber schließlich wurden die Filme mit Hoffmans Beteiligung in den Goldfonds des Kinos aufgenommen, und die von ihm geschaffenen Charaktere wurden vom Publikum erinnert und gemocht.

Детские годы

Dustin Lee Hoffman wurde auf der 8 August 1937 in Los Angeles (Kalifornien, USA) geboren. Seine Eltern - Lillian und Harry - waren Nachkommen jüdischer Einwanderer aus der Ukraine und Rumänien. Der Vater der Familie Hoffman arbeitete als Dekorateur in Columbia Pictures, enthüllte begeistert die Geschichten über die Dreharbeiten in Hollywood, von Kollegen gehört. Die Große Depression brach aus, und Senior Hoffman wurde gezwungen, im Geschäft Möbel zu verkaufen. Mutter verließ auch die Arbeit eines Jazzpianisten, um Kinder aufzuziehen.

Als Dustin 5 Jahre alt war, erhielt er bereits Klavierunterricht. In 12 erschien er auf der Bühne des Schultheaters, aber das Debüt war erfolglos. Ronalds älterer Bruder war ein klassischer Student, nahm an den Dreharbeiten des Films teil, versuchte sich im Tanz, wurde später Professor für Wirtschaftswissenschaften. In der Kindheit fühlte sich vor dem Hintergrund des talentierten Ron Dustin Hoffman ständig seine Unterlegenheit, und Eltern waren besorgt um seine schlechten Noten, für die der Junge in der dritten Klasse zum ersten Mal aus der Schule geworfen wurde.

Sich selbst finden

dastin hoffman biografieIn 1952 wechselte Dustin zur Oberschule, wo er weiterhin Musik spielte, sich für ein Tennisteam anmeldete und Zeitungen auf der Straße verkaufte. Bei den Klassenkameraden hielt sich der junge Mann aufgrund kleiner Wachstums- und Hautprobleme grundsätzlich auf. Später erinnerte sich der Schauspieler daran, dass er in 16-17 Jahren der Besitzer einer Sammlung von Akne war, eine der schlimmsten in Los Angeles. Zu dieser Zeit hegte Dustin den Traum, Jazzpianist zu werden.

Nachdem er die Schule in 1955 beendet hatte, betrat der junge Mann das College von Santa Monica, wo er nicht mochte. Er überzeugte seine Eltern, dass es für ihn besser wäre, sein Studium zu beenden und in das Musikkonservatorium von Los Angeles (später das California Institute of Arts) zu gehen. Einer der Freunde bemerkte, wie leicht sich Dustin Hoffman in verschiedene Bilder verwandelt. Die Biographie des jungen Mannes in diesem Moment machte eine andere scharfe Wendung. Er geht zur Theaterschule, die am Pasadena Theater eröffnet wird.

Die Grundlagen der Schauspielerei in Pasadena beherrschen

Dustin beginnt sein Studium in Pasadena und nähert sich einem anderen Schüler - Gene Hackman. Das Paradoxe ist, dass die beiden größten Schauspieler des amerikanischen Kinos zu dieser Zeit in ihrer Schule als wenig vielversprechend angesehen wurden. Ein anderer Kommilitone von Hoffman war Barbra Streisand.

In Pasadena bekam Dustin die erste ernsthafte Rolle. Hoffman spielte einen Anwalt in dem Stück auf der Grundlage von A. Millers Arbeit "View from the Bridge". Etwas störte den Regisseur im Darsteller. Er kam auf ihn zu und sagte, dass der Schauspieler Dustin Hoffman nur zu 30-Jahren erfolgreich sein wird. Nach dem Studium von 2 in Pasadena reist ein 21-jähriger junger Mann nach New York und folgt Jim Hackman nach Manhattan.

Unfall mit Hoffman

dastin hoffmanDie ersten Wochen in der großen Stadt haben Dustin aus der Bahn geworfen, er hatte ein wenig Angst. Eine Zeit lang kauerte er in der Wohnung von Hackman und seiner Frau, dann ließ er sich bei Robert Duvall nieder. Dustin wird entspannter, beginnt mit Frauen zu flirten. Robert Duvall erinnerte sich, dass Hoffman dann viele Mädchen hatte, er wuchs lange Haare, bewegte sich auf einem Motorrad.

Einer der Abende, die der Schauspieler im Haus seines Mädchens verbrachte, bereitet Fondue vor. Plötzlich explodierte der Topf mit Essen, das heiße Öl spritzte auf den Boden und fing Feuer. Dustin Hoffman löschte die Flammen, bekam aber schwere Verbrennungen und wurde im Krankenhaus hospitalisiert. Die Ärzte gingen davon aus, dass der junge Mann nicht überleben würde. Nach umfangreichen chirurgischen Eingriffen brauchte Dustin mehrere Monate, um sich vollständig zu erholen. Die Todesdrohung gab ihm Kraft und Entschlossenheit, er beschloss, an den Tatort zurückzukehren.

Das Studium und die Theaterkarriere von Hoffman in New York

Bald fand Dustin eine geeignete Theaterschule - das Studio des berühmten Schauspielers Lee Strasberg in New York. Als er den berühmtesten Regisseuren zuhörte, scheiterte er vier Mal. Nach einer Weile erhielt er einen Anruf und man sagte ihm, dass er in das Studio aufgenommen wurde, wo unter der Leitung von Lee Strasberg Marlon Brando und Marilyn Monroe in ihrer Zeit ausgebildet wurden. Zusammen mit Hoffman besuchte die Schauspielkurse von seinen Freunden - Robert Duvall und Gene Hackman.

Dustin spielte gleichzeitig in Broadway-Produktionen. Um Rechnungen zu bezahlen, war der Schauspieler gezwungen, als Lehrer, Dienst in einer psychiatrischen Klinik, als Kellner, Spielzeugverkäufer zu arbeiten. Zuschlag zu den mageren Einkommen waren Gebühren für das Schießen in Werbungen. Bald fand er im Theater einen Platz für einen Garderobier und ein halbes Jahr heimlich das Schauspiel auf der Bühne herausragender Schauspieler.

In 1966 kam die Zeit für die Veröffentlichung von Lee Strasbergs Schauspielstudio. Hoffman hat sein Studium erfolgreich abgeschlossen und ein Diplom erhalten. Für 6-Jahre in New York spielte er mehrere Rollen in Broadway-Produktionen und trat gelegentlich in Fernsehserien auf. Nach seinem Abschluss suchte Dustin aktiv nach seinem eigenen Theater. Der junge Schauspieler hörte von der bevorstehenden Premiere von Regisseur Larry Arric und überredete ihn, ihn in einer der Produktionen in die Hauptrolle zu bringen. Die Leistung der Kritiker wurde als erfolglos betrachtet, aber Hoffmans Spiel wurde in den Magazinen über das Theater sehr geschätzt. Dustins Arbeit wurde als die beste männliche Rolle des Jahres anerkannt und der Darsteller wurde mit dem renommierten Obi Award ausgezeichnet.

Symbole von "New Hollywood"

dastin hoffmanAm Ende der 1960 wurde das Thema des amerikanischen Traums in Filmen durch dramatische Kollisionen ersetzt, die die Charaktere der Charaktere in der Entwicklung zeigten. Die Richtung wurde "New Hollywood" genannt. Seine Vertreter waren Barbra Streisand, Jack Nicholson und Dustin Hoffman.

Das Wachstum des Schauspielers nach den Maßstäben des traditionellen Hollywoods ist nicht "starr" - 165 sieht das. Aber das hat Dustin nicht daran gehindert, zum Liebling mehrerer Generationen von Kinogängern zu werden.

In 1967 trat der Schauspieler in der episodischen Rolle des Hippies Hap in der schwarzen Komödie "The Outing of the Tiger" auf. Der kanadische Regisseur Arthur Hiller filmte das Band in New York. Die nächste Arbeit war auch eine Komödie "Million Madigan".

In dem Gemälde "Graduate" 1967 meldete sich ein neuer Hollywood-Star - Dustin Hoffman - mit voller Stimme. Die Filmographie des Schauspielers begann gerade erst, und die Rolle von Ben Braddock in der Komödie unter der Regie von M. Nichols brachte ihm die allgemeine Anerkennung von Filmkritikern ein. Der junge Schauspieler war sehr überzeugend in der Rolle eines Hochschulabsolventen, der gegen die elterliche Fürsorge rebellierte.

Preise und Nominierungen von Dustin Hoffman in den ersten Jahren der Dreharbeiten

Das Bild des Regisseurs M. Nichols "Graduate" - einer aus einer Reihe von erfolgreichen Werken, die den Beginn der Filmkarriere Dustin Hoffman markiert. Filmografie für all die Jahre beinhaltet mehr als 50 Film. Er verbesserte ständig seine Technik, die schließlich zur Visitenkarte des Schauspielers wurde. Oft musste er Vorwürfen im Perfektionismus lauschen, was manchmal den Drehprozess verlangsamte. Der Wunsch nach einer idealen Verkörperung der Absicht des Regisseurs und seiner Bestrebungen erlaubte Dustin, weltweite Anerkennung zu gewinnen. Seine ersten Filmpreise und Nominierungen erhielt Hoffman für die Rolle des Ben Braddock im Film "Graduate":

  • BAFTA Award für ein vielversprechendes Debüt in der Hauptrolle (1969);
  • Award "Golden Globe" als der vielversprechendste Newcomer - der Darsteller der Hauptrolle (1968);
  • Nominierung für das "Oscar" 1968-Jahr als bester Schauspieler;
  • Nominierung für den "Golden Globe" 1968 Jahr als bester Schauspieler in der Kategorie Comedy / Musical.

Filme mit Dustin Hoffman

dastin hoffman beste filmeEine bemerkenswerte Leistung des Schauspielers in 1969 war die Rolle eines Krüppelbetrugs, Betrüger Enrico Rizzo in "Midnight Cowboy". Hoffmans Partner bei den Dreharbeiten war John Voight. Der Film wurde mit drei Oscars ausgezeichnet und später in die Liste der größten Filme der Geschichte aufgenommen. Das Bild war ein anschauliches Beispiel dafür, wie Hollywood die traditionellen Vorstellungen von Bildschirmheldentum überlegte. Der Charakter Hoffman mochte das Publikum, obwohl Kritiker angenommen haben, dass der Film auf Misserfolg wartet. In den siebziger und achtziger Jahren erschienen erfolgreiche Tapes, in denen Dustin Hoffman die Hauptrolle spielte. Beste Filme für diesen Zeitraum:

  • "Strohhunde" (1971).
  • "Lenny" (1974).
  • Marathonläufer (1976).
  • "Die ganze Präsidentenarmee" (1976).
  • "Kramer gegen Kramer" (1979).
  • "Tutsi" (1982).
  • "Der Mann des Regens" (1988).

Triumph in der Karriere von Dustin Hoffman

dastin hoffman fotoDie British Film Academy in 1970 hat Dustin Hoffman als besten Schauspieler des Jahres ausgezeichnet. Der Darsteller der Rolle von Enrico Rizzo im "Midnight Cowboy" wurde in den USA für einen Oscar nominiert, um die männliche Hauptrolle zu spielen.

Das Bild von Lenny im gleichnamigen Film brachte Hoffmann die dritte Nominierung für eine Goldstatuette. Die Hauptrolle in dem Film "Kramer vs. Kramer" brachte Hoffman den lang ersehnten Preis amerikanischer Filmwissenschaftler ein.

Für das Image seines Vaters, der nach dem Ausscheiden seiner Frau (Meryl Streep) Beziehungen zu seinem kleinen Sohn aufbaut, erhielt er den Golden Globe.

Das Tape ist mehr als 50-Male für zahlreiche Filmpreise nominiert, in 35-Nominierungen wurde es ausgezeichnet.

Dustin Hoffman. Filmographie in den achtziger und neunziger Jahren

In dem 1982-Film des Jahres zeigte "Tootsie" Hoffman die Verzweiflung des arbeitslosen Schauspielers Michael Dorsey. Er verkleidet sich als Schauspielerin Dorothy Michaels und nimmt an einer "Seifenoper" im Fernsehen teil. In diesem Bild wird Michael unfreiwillig zum Vorbild. Der Film "Tutsi" von Sidney Pollack brachte Hoffman Weltruf, hatte einen großen kommerziellen Erfolg an der Kinokasse. Seite an Seite mit Jessica Lang, Hoffman in 1982:

  • erhielt seine fünfte Nominierung für einen Oscar;
  • wurde nach der Version der National Society of Film Critics zum besten Schauspieler;
  • Ausgezeichnet mit dem Golden Globe Award
  • wurde der beste Schauspieler in der Version von BAFTA (1983).

Dastin Hoffman WachstumEin großer Erfolg gelang dem Schauspieler nach der Veröffentlichung des Films "Rain Man", der von Barry Levinson in 1988 gedreht wurde. Er spielte die Rolle von Raymond Babbitt, der an Autismus litt, für den er das zweite Mal "Oscar" und im fünften - "Golden Globe" erhielt. Hoffman schaffte es, zum Theater zurückzukehren und am Broadway im Londoner West End zu spielen. In den neunziger Jahren spielte Hoffman in der Leinwandversion des Comics "Dick Tracy", dem Gangsterband "Billy Batgate", in der Geschichte "Captain Hook". Viele Zuschauer erinnern sich an Filme mit Dustin Hoffman: "Epidemie", "Sleeping", "Dodgy", "Sphere". Das neue Jahrhundert ist geprägt von solchen Schlüsselmomenten in der Karriere des Schauspielers, wie in den Bändern "Einbrecher der Herzen", "Meet the Fockers", "Last Chance Harvey". In den letzten Jahren hat Hoffman populäre Zeichentrickfiguren geäußert, arbeitet im Fernsehen und leitet Filme.

Das persönliche Leben von Dustin Hoffman

Schauspieler Dastin HoffmanBei der Ballerina heiratete Anne Bjern Dustin Hoffman 4 May 1969 Jahr. Die Familie hat zwei Kinder großgezogen: Jenna und Karina. In 1975 entschied sich der Ehepartner des Schauspielers, die Aufführungen auf der Bühne fortzusetzen. Hoffman musste auf Kinder und den Haushalt aufpassen. Aus diesem Grund hatte der Schauspieler in den späten Siebzigern Probleme mit Ann Bjern, die in 1980 geschieden wurden.

Kurz nach der Pause arrangierte die Familie so, dass eine neue Ehe geschlossen wurde. Die Schauspielerin, die diesmal ausgewählt wurde, war die Tochter einer alten Freundin der Familie - der Anwältin Lisa Gottsegen. Dustin Hoffman, dessen Foto mit seiner Frau alle Zeitschriften nachdruckte, war glücklich. In dieser Ehe hatte der Schauspieler Kinder: Jacob, Rebecca, Max und Alexandra. Während seiner kreativen Karriere pflegt Hoffman gute Beziehungen zu Freunden der Jugend Robert Duval und Gene Hackman. Kürzlich wurde Dustin erfolgreich operiert, als die Ärzte seinen Krebs erkannten.

Filme mit Dustin HoffmannFür ein halbes Jahrhundert von Hoffmans Arbeit im Kino entstanden viele Legenden über ihn. Er arbeitet mit den besten Regisseuren Hollywoods zusammen und nennt ihn "unbändige Shorty" für Perfektionismus am Set. Hoffmans endlose Bemerkungen führten zu einem anderen Spitznamen - "Langweiler". Der Schauspieler wiederholt gerne, dass es beim Fotografieren wichtig ist, alle Nuancen zu berücksichtigen, so dass jede Kleinigkeit das Ergebnis nicht verderben kann. Es gibt Gerüchte über Dustins Wunsch, jeden Dollar von den ihm zustehenden Gebühren zu zählen. Aber er zeigt auch Beispiele von Tugenden, spendet, um eine verbrannte Kirche zu reparieren und dem Opfer erste Hilfe zu leisten. In vielerlei Hinsicht ähnelt Hoffman seiner Filmfigur aus dem Film "Hero". Er lässt Menschen nachempfinden, mit denen sympathisieren, die oft ignoriert werden. Für dieses Talent verliebte sich das Publikum in Dustin Hoffman.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *