Wie zeichne eine Schneekönigin: Tipps und Tricks

Wie zeichne ich die Schneekönigin?

Unter den Lieblingsmärchen unserer Kindheit nehmen die Geschichten von Hans Christian Andersen einen besonderen Platz ein. Sie sind berührend und außerordentlich faszinierend, ernst und lehrreich, witzig und aufregend zugleich. Andersens Helden, selbst die negativsten, haben einen großen Charme und eine anziehende Kraft. Zum Beispiel, die Dame von Stürmen und Frösten Schneekönigin.

Herrin des Winters

Erinnern Sie sich, in der gleichnamigen Geschichte erzählt die Großmutter Kai und Gerda von den weißen Bienen, die mit dem Aufkommen des Winters zu schwärmen beginnen. Sie werden in die Länder, Städte und Dörfer der Schneekönigin geschickt. Sie selbst manchmal, dreht eine große Schneeflocke, fliegt über die Häuser, sinkt auf die Fensterbänke und schaut durch die Fenster. Und da ist ein Schneesturm und alles ist gefroren. Das Bild der Erkältungsfrau ist in der Mythologie und Kultur vieler Völker gegenwärtig. Diese slawische Snegurotschka und die skandinavische Eisjungfrau und die japanische Yuki-onna - Schneewoman mit einer weißen, fast durchsichtigen, wie aus Eis, Haut. Jeder hat seinen eigenen Charakter, seine Kräfte in der Welt der menschlichen und anderer Kräfte, seine eigene Geschichte. Das Thema unserer heutigen Unterhaltung ist jedoch, wie man die Schneekönigin zeichnet.

Psychologie des Bildes

wie man die Schneekönigin in Etappen zeichnetErinnern wir uns, wie Andersens Heldin sich von anderen Märchenfiguren unterscheidet. Lesen Sie dazu die Arbeit selbst. Übrigens, Sie werden sich sehr freuen und Sie und Ihr Kind - die Zeichnung ist höchstwahrscheinlich für ihn bestimmt! Überarbeiten Sie sogar die künstlerischen und vor allem die Animationsfilme, nur unsere häuslichen. Du wirst verstehen, wie man die Schneekönigin zeichnet, wie sie aussehen sollte, was man im Aussehen suchen sollte und welche Schattierungen des Verhaltens in der Arbeit vermittelt werden sollten. Denken Sie daran, dass die Heldin extrem arrogant ist und allen Lebewesen gegenüber gleichgültig ist. Ihre Welt ist eine Welt der vollkommenen, aber toten Schönheit der Winternatur. Äußerlich ist es auch schön, aber es ist die Schönheit einer Marmorstatue, keine gewöhnliche Person. Daran sollten Sie denken, bevor Sie die Schneekönigin zeichnen.

Details im Detail

Wie zeichne ich eine Schneekönigin in BleistiftWelche Elemente sollte das Bild von Interesse sein? Krone, Stehkragen. Das Kleid ist frei geschnitten oder ausgestattet, mit einer üppigen Rock-Glocke. Oder ein mit Fell besetzter Schaffellmantel. Wie zeichne die Schneekönigin, damit sie wie Andersens Held aussieht? Streng verschobene Augenbrauen, geschürzte Lippen, verächtlicher, wütender Ausdruck. Die Gesichtszüge sind korrekt, aber ihre Schönheit sollte nicht anziehen, sondern Sorgen machen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wir malen die Königin in EtappenWo soll ich anfangen? Wie zeichne ich die Schneekönigin in Etappen? Bereiten Sie ein Landschaftsblatt, einfache und farbige Bleistifte, einen Radiergummi vor. Zeichnen Sie eine Silhouette einer weiblichen Figur in einem wunderschönen Kleid "wie eine Prinzessin". Fügen Sie lange Haare hinzu, falls gewünscht. Der zweite Schritt ist das Design des Saums des Kleides, dann ziehe die kleinen Beine in die Schuhe. Sie können auf der Option bleiben, wenn nur die Socken der Schuhe ausschauen. Die nächste Stufe, wie man die Schneekönigin mit Bleistift zeichnet, ist die Fertigstellung des Rockes. Dekorieren Sie es mit Volants und einem Muster aus Schneeflocken. Dann geh zur Korsage und zum Mieder. Zeichnen Sie eine Linie der Schulter, Hände. Die Ärmel sind lang und erweitern sich zu den Pinseln. Zeichnen Sie ein "Schnee" -Muster. Jetzt geh zum Hals. Es sollte lang und schlank sein. Dahinter, wie bereits erwähnt, ein Kragen-Rack zeichnen. Jetzt das Gesicht. Die Augenbrauen sind geschwollen, unter ihnen sind große Augen. Ihre Farbe wird dunkelblau oder hellblau sein. Eine kleine, spitze Nase und ein blassrosa Mund, ausdrucksstarke Lippen, ein klares Muster. Gesichtsform wählen Sie Oval oder Herz. Und schließlich das Haar und die Krone. Sie können sich darauf beschränken, lockiges Haar zu lockern, Locken zu zeichnen oder ein komplexes üppiges Haar zu zeichnen. Auch die Form der Krone wählen Sie selbst. Es kann normal, Zähnchen, und kann eine komplexe geometrische Form sein. Wenn die Skizze fertig ist, bemale deine Schneekönigin mit Buntstiften. Verwenden Sie blaue und blaue Schattierungen, weiß.

Erfolgreich für Sie Kreativität!

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *