Wie zeichne ich einen Mutter-Vorschüler? Wir geben einen einfachen Rat!

Wird geladen ...

Mama ist die wertvollste Person für uns alle! Es ist wichtig, dass ein Kind seinem Geliebten und Geliebten das Wertvollste präsentiert. Und was kann ein Kind in seinen drei Jahren oder fünf Jahren unabhängig ohne die Hilfe eines Erwachsenen machen? Zeichnen, formen, kleben Sie fertige selbstklebende Anwendungen. Mal sehen, wie man eine Mutter zu Vorschulkindern zieht.

Wie malen Mütter in jüngeren Bands?

Jüngere Kinder im Vorschulalter wissen noch nicht, wie man eine Hand hält, sie halten die Bleistifte nicht richtig. Deshalb bevorzugen Kinder dicke Filzstifte, Wachsstifte, die sie in eine Kamera schneiden. Ihre Zeichnungen sind schematisch mit imaginären Linien.

Kinder, die einen Stift halten, zeichnen die Mutter schematisch: ein runder Kopf, ein Dreieck, das Kleid und Körper, Arme und Beine in Form von "Stöcken" ausdrückt. Wenige Kinder malen ihre Augen, Nase, Mund, Ohren, Haare.

Während dieser Zeit ist es wichtig für die Erzieher, die Aufmerksamkeit der Kinder auf die Tatsache zu lenken, dass wir die Mutter Schritt für Schritt zeichnen (Kopf, Hals, Rumpf, Gliedmaßen), auf die Details der Kleidung, Körperteile achten. Kinder finden es einfacher Geschichten zu erzählen, in denen sie um die Familie herumlaufen und ihre Skizzen und Farbflecken mit Worten erklären.Wie zeichne Mama

Es ist klar, dass die Zeichnung sich sehr von der Realität unterscheidet. Viele Mütter, wenn sie auf der 8 March mit Zeichnungen vorgestellt werden, versuchen, sie schneller zu falten und in die Tasche zu stecken, wodurch ein Gefühl für das Kind entsteht, das er schlechter gezeichnet hat als die anderen Kinder. Deshalb nimm das Bild mit Liebe und Dankbarkeit, denn das Kind malte von Herzen!

Wie zeichne ich eine Mutter in der mittleren Gruppe?

Fünfjährige lernen, eine Person in Übereinstimmung mit den Proportionen zu zeichnen: ein runder oder ovaler Kopf, ein kleiner rechteckiger Hals, Kleidung, Hände mit einer Zeichnung von Fingern und Füßen in Schuhen. Auch Kinder vergessen nicht Gesicht, Ohren, Haare und Accessoires.

Hier ist es wichtig für Pädagogen, die Aufmerksamkeit der Kinder auf die Individualität jedes Menschen zu lenken. Wie sonst wird ihre Mutter ihr Porträt erkennen? Deshalb sagen die Kinder, dass die Mutter am meisten liebt, liebt, wie sie sich kleidet. Sie ziehen Mütter in ihren Lieblingskleidern und mit ihren Lieblingsohrringen, bei der Arbeit oder Hobbys. wir zeichnen Mutter Schritt für Schritt

Vorschulkinder machen "Bleistiftmarkierungen" und malen sie dann. Auch in diesem Alter lernen die Kinder, Portraits auf einmal mit Farben zu malen, und erkennen, dass nur das Gesicht mit allen Details (Augen mit Wimpern, Augenbrauen, Nase, Rouge, Ohren), Frisur, Hals und Kleidungsstück auf dem Blatt sein sollte.

Wie zeichne ich ein Portrait einer Mutter in älteren und vorbereitenden Gruppen?

Kinder 6-7 Jahre erstellen realistischere Zeichnungen. Porträts von Müttern, die sie aus Erinnerungen und Fotos erschaffen, vermitteln die Essenz eines Menschen: Traurigkeit im Gesicht, ein offenes Lächeln, Augenfarbe, Schielen oder ein weit geöffnetes Aussehen, ein ovales Gesicht.

Pädagogen widmen zwei Stunden dem Zeichnen einer Mutter. In der ersten Lektion erinnern sich die Kinder:

  • als das Porträt unterscheidet sich von Landschaften und anderen Gemälden;
  • was auf dem Porträt sein sollte, welche Details sollten gezeichnet werden;
  • durch welche Details wird ihre Mutter verstehen, dass dies ihr Porträt ist (sofort wird ihr Bild studiert);
  • Bleistiftform des Gesichts, der Augen, des Halses, der Schultern;
  • die Farbe wird unter der Farbe der Haut gemischt und der Bleistift wird zuerst gezeichnet, dann das gesamte Gesicht, Hals;
  • Farben zeigen die Ohren und Nase einer dunkleren Farbe.Wie man ein Porträt von Mama zeichnet

In der zweiten Stunde beenden sie das Zeichnen eines Porträts:

  • Betrachten Sie die Vorbereitungen von Porträts, Augen, Wimpern, Augenbrauen, Mund;
  • Augen zeichnen, eine Pupille zeichnen, Wimpern an beiden Augenlidern;
  • Augenbrauen, Mund, Haare zeichnen;
  • Fügen Sie Dekorationen und einen Hintergrund hinzu.

Jetzt wissen Sie, wie man eine Mutter zeichnet, und Sie können ihm helfen, alle Familienmitglieder auf diesen Plan zu ziehen. Die Hauptsache ist, dass das Kind sagen sollte, welche Details auf dem Porträt sein sollten, und die charakteristischen Merkmale jedes Familienmitglieds finden, die sofort Ihr Bild erkennen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *