Lakeland (Fisch): Beschreibung, Rezepte

Sehr schmackhafte und nahrhafte Fischgerichte werden erhalten. Es gibt viele Rezepte für ihre Zubereitung, wahrscheinlich so viele wie die Fischarten selbst. Solche Delikatessen sind sehr wertvoll, weil sie nützliche Substanzen, Vitamine und Mineralien enthalten. Der Fisch wird in der Speisekarte verschiedener Küchen der Welt, einschließlich Japanisch, verwendet. Hier ist ein Produkt wie Lakedra ein Fisch, aus dem japanische Köche Samashi, Sushi und verschiedene Konserven kochen. Dort wird er in speziellen Wasserparks angebaut, die eingezäunte Bereiche des Meeres sind. Aber was ist dieses wertvolle Handelsobjekt und welche Gerichte können daraus gekocht werden? Wir werden darüber reden.

Lacedafisch

Beschreibung der Spitze

Also, lakedra ist ein Fisch, der zu den Stachelmakrelen gehört, pelagische Fische, die große Größen haben. Sein Körper ist länglich, komprimiert von den Seiten einer grau-blauen Farbe. Vom Kopf bis zum Schwanz ist ein schmaler brauner Streifen. Der Kopf des Fisches ist spitz und der Mund ist groß. Lakedra Länge in der Regel nicht mehr als einen Meter, und sein Gewicht ist mehr als zehn Kilogramm. Es lebt in Ostasien, Japan, Korea, auch in den Gewässern von Sachalin und Primorje. Lakedra gilt als eine der Delikatessen Japans, hier wird der Fisch "Hamachi" genannt, daraus werden Sushi und andere Delikatessen hergestellt. Aber wir werden darüber ausführlicher sprechen ...

Fisch Lacedra Kochen

Hamachi Nigiri

Zutaten: einhundert Gramm Fertigreis für Sushi, fünfzig Gramm Filets von Lacedra, Wasabi, Sojasauce, eingelegten Ingwer.

Vorbereitung

Fischfilets werden in dünne Streifen geschnitten, Hände, zuvor in Wasser getaucht, mit Essig angesäuert, bilden die Grundlage für Sushi, während sie fest zusammengedrückt werden, damit der Reis gut zusammenklebt. Auf der Spitze setzen Sie Wasabi, und es wird Fisch lakedra ausgebreitet, dessen Vorbereitung wir heute betrachten. Sanft sushi wird in der Hand komprimiert, um ihnen die richtige Form zu geben. Servieren Sie Hamachi Nigiri mit mariniertem Ingwer und Sojasauce.

Lacarede in einer Kruste aus Käse und Sesam

Zutaten: fünfhundert Gramm Fischfilets, drei Esslöffel Mehl, einhundert Gramm Hartkäse, zwei Eier, eine Zwiebel, ein Glas Sesam, Pflanzenöl, eine Zitrone, Salz abschmecken.

Laceda Fisch Foto

Vorbereitung

Lacedra (Fisch, dessen Foto beigefügt ist) wird in kleine Stücke geschnitten, gesalzen und mit Zitronensaft gegossen. Sie können auch mit geriebenen Zwiebeln fetten, falls gewünscht. Das Filet wird für 15 Minuten mariniert. In der Zwischenzeit werden die Eier geschlagen, Salz hinzugefügt, geriebener Käse und gemischt. Fischstücke tauchen in Mehl und dann Eiermasse und sogar in Sesam ein. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen und den Fisch von beiden Seiten panieren, bis er goldbraun wird. Dann wird es auf ein Papiertuch gelegt, um das überschüssige Fett zu verlassen, und mit Gemüse serviert.

Gefüllte Lacre

Zutaten: Sieben hundert Gramm Fisch, eine Karotte, nach Geschmack einer Zwiebel, Zitrone-Stock, drei Esslöffel Pflanzenöl, Salz und Pfeffer.

Vorbereitung

Sehr lecker gefüllte Fisch lakedra entpuppt sich. Zubereitung der Speisen mit der Tatsache, dass es beginnt, gereinigt wird, schneiden den Schwanz und die Flossen, waschen und reiben mit Salz und Pfeffer innen ab. Während der Fisch darauf besteht, die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Karotten auf der Reibe reiben. Dieses Gemüse wird leicht in Öl gebraten. Auf Linie legen die Backfolie, auf der die gefüllt mit Gemüse Fisch mit einem vorverdrahtet und Bauch. Sie können immer noch ein paar Scheiben Zitrone hineinlegen. Lakedra in Folie gewickelt und für 40 Minuten in den Ofen gestellt. Einige Zeit vor dem Ende des Kochens wird die Folie entfaltet, so dass der Fisch gebräunt werden kann.

Rolls mit Lack und Maracujasauce

Zutaten: Hundert und zehn Gramm Sushi-Reis, eine Maracuja, zwanzig Gramm Frischkäse, ein Blatt-Etage Mit Aufzug, zehn Gramm Orange Zellstoff, dreißig Gramm Filet lakedry, fünfzehn Gramm Salat, Sirup „Grenadine“ und Orangensaft abschmecken.

Fisch Lakrine Rezepte

Vorbereitung

Dieses Gericht, das lakedra (Fisch) enthält, gekocht sehr einfach und das Ergebnis ist sehr originell und unterhaltsam. So wird die Passionsfruchtpulpe mit Orangensaft und "Grenadine" vermischt, in einem Mixer verquirlt. Dann wird gefiltert und gekühlt. Dann rollen Sie die Rolle, in der Käse, Fisch und Orangenmasse stecken. Diese Rolle wird in acht gleiche Teile geschnitten. Auf einer großen Platte die Sauce in die Mitte gießen setzen Salat, mit einer Mischung aus Leidenschaft gewürzt, verbreiten sie um die Rolle. Das Gericht ist fertig!

Carpaccio Fisch

Zutaten: einhundert Gramm Lachs, einhundert Gramm Lachs, zehn Gramm Basilikum, fünfzehn Gramm Olivenöl, fünfzig Gramm Gurke, dreißig Gramm Salatblätter.

Für Marinade: zweihundert Gramm Orangensaft, fünf Gramm Badyan, dreißig Gramm Zucker, zwei Gramm Salz und Pfeffer, fünf Gramm Ingwerwurzel.

Für Soße: einhundert Gramm Passionsfruchtmark, eine reife Passionsfrucht, zwanzig Gramm Zucker.

Vorbereitung

In der Pfanne wird das Fruchtfleisch von Passionsfrucht und Zucker zum Kochen gebracht und gerührt, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Fischlacrea, deren Rezepturen wir heute betrachten, sollte bereits zu diesem Zeitpunkt in Streifen geschnitten sein. Stücke werden mit der vorbereiteten Marinade gegossen, fügen Sie zerquetschten Ingwer hinzu. Danach bleibt der Fisch sechs Stunden an einem warmen Ort stehen. Dann wird es mit Olivenöl bestrichen und mit gehacktem Basilikum bestreut. Rollen rollen die Streifen, legen Sie sie an einem kalten Ort für zwei Stunden. Dann in Stücke schneiden, auf einem Teller, vorgetränkte Soße verteilen. In der Mitte Gurken und Salatblätter in Scheiben schneiden. Das Gericht ist fertig!

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *