Wie verbinde ich mehrere Videos zu einem?

Wird geladen ...

Wie verbinde ich mehrere Videos zu einem?

Wird geladen ...
  • Sie können Freemake Video Converter verwenden.

    • Sie müssen alle Videos herunterladen, die Sie in das Programm einbinden möchten.
    • Klicken Sie auf das; quot; Dateien zusammenführen ;;;
    • Als nächstes müssen Sie das Video in die richtige Reihenfolge bringen;
    • Wählen Sie das Ausgabeformat und konvertieren Sie es.

    Fertig!

  • In Windows gibt es bereits einen guten Video-Editor mit allen möglichen Effekten und Möglichkeiten, aber ich mag mehr Cattaseia - Das Prinzip der Arbeit für alle Redakteure ist einfach und intuitiv - Importe wählen Sie eine Datei, hat er auf der Strecke erschien, haben wir eine andere, schneiden, gerahmte Musik, Titel, Übergänge und im richtigen Format an der richtigen Stelle, dh gespeichert Datei exportieren

  • Mehrere Videos in einem zu verbinden ist nicht schwierig. Sie müssen zuerst das Programm installieren, mit dem Sie es tun, und dort müssen Sie alles gemäß den Anweisungen tun. Auf YouTube gibt es sehr gute Lektionen, nachdem man gesehen hat, wie man mehrere Videos zu einem verbinden kann.

  • Wenn Sie nur mehrere Videos zusammenführen müssen, wäre die beste Option, um Freemake Video Converter, einfach sein, ein Video in das Programm hinzuzufügen, drücken Sie die Taste, Videos in einer Datei zusammenführen. Wenn Sie Spezialeffekte, Sounds, Übergänge hinzufügen möchten, dann studieren Sie After Effects, also ist alles komplizierter, aber die Videos werden sehr professionell gemacht. Wo man lernt, wie man mit diesem Programm arbeitet, lesen Sie hier Wie erstelle ich ein ähnliches Video? Welche Video-Lektionen zu sehen?.

  • Zuerst müssen Sie ein Programm auswählen - einen Videoeditor, in dem Sie sich besser zurechtfinden

    Das Verbinden mehrerer Videoclips zu einem ist eine der grundlegenden und einfachsten Funktionen eines Videoeditors. Sogar einige Video-Datei-Konverter in den neuesten Versionen begannen mit den einfachsten Funktionen zum Editieren von Video - Trimmen und Verbinden ausgestattet zu sein.

    Über Videokonverter, zum Beispiel über quot;Videomasterquot;, das zum Verbinden von Videoclips geeignet ist, können Sie die Empfehlungen in den Antworten auf die Frage sehen Welchen Video Konverter würdest du empfehlen zu wählen?

    Zuerst müssen Sie für sich selbst ein Programm auswählen und lernen, wie man es benutzt.

    Wenn neben den einfachsten Aufgaben - Schneiden und Verbinden, Übergänge zwischen Teilen des Films, Sie nichts aus dem Programm benötigen, dann können Sie einen der einfachsten und kostenlosen Video-Editoren wählen.

    Sehen Sie sich die Antworten auf die folgenden Fragen an:

    Welchen Video Editor sollte ich installieren?

    Welcher kostenlose Video-Editor ist der Beste?

    Mit welchem ​​Programm kann ich Videos bearbeiten?

    Sag mir das Programm zum Zuschneiden von Videos?

    Was ist das beste und bequemste Programm zum Zuschneiden und Verbinden von Videos?

    Sag mir das Programm für die Videoverarbeitung?

    In diesen Antworten finden Sie Empfehlungen und Feedback zu verschiedenen beliebten Programmen für Video-Editoren, die einfach zu verwenden und zu verwalten sind, aber nur eine eingeschränkte Funktionalität bieten.

    Wenn Sie die Installation von Clips auf einer höheren professionellen Ebene durchführen möchten, muss das Programm auch die geeignete auswählen.

    Sehen Sie sich die Antworten zu den folgenden Fragen an:

    In welchem ​​Programm können Sie ein schönes Video erstellen?

    Welchen, um ein Programm zum Erstellen eines Videos auszuwählen?

    Ich kann zwei Programme empfehlen, mit denen selbst ein Anfänger ohne langes Training ein professionelles Video erstellen kann

    Das erste Programm ist ";Pinnacle Studio 16quot; in dem ich jetzt am häufigsten arbeite. Es ist stark genug und "fortgeschritten"; Ein professionelles Programm, aber mit einer intuitiven Benutzeroberfläche. Es ist nicht schwierig für einen Anfänger, die Arbeit mit quot zu meistern;Pinnacle Studio 16quot; Nachdem Sie einige Zeit damit verbracht haben, die grundlegenden Werkzeuge zu beherrschen, werden Sie in der Lage sein, Videoclips von sehr hoher Qualität zu produzieren.

    Das zweite Programm ist ";Adobe Premiere Elements 11quot; Dies ist ein "Leichtgewicht"; Version des professionellen Video-Editors quot;Adobe Premiere Proquot, besonders besonders, geschärft; für Anfänger, unerfahrene Benutzer, die aber sehr große Möglichkeiten zum Bearbeiten von Videoclips haben.

    Laden Sie diese Programme herunter Sie können zum Beispiel auf der Website - PooShock.Ru - Alles zum Bearbeiten von Videos und Grafiken. Alles, was ich brauche, um das Video zu bearbeiten, und die neuesten Softwareversionen und zusätzliche Materialien, die ich immer von dieser Seite herunterlade, sind sehr hochwertige Builds und Releases, die dort gepostet wurden, es gab nie irgendwelche Probleme.

    Wie verbinde ich mehrere Videos zu einem?

    Verbinden Sie mehrere Videoclips in einem Video, in den oben genannten Programmen ist es nicht schwierig. Diese Funktion ist in fast allen Video-Editoren identisch.

    1. Führen Sie das Programm aus.
    2. Importieren Sie alle Videos, die Sie für das Programm benötigen. Dies geschieht normalerweise über das Menü "Datei". - "Import"; (oder "Add;,"; Open;), oder das Programm kann eine spezielle Schaltfläche zum Importieren oder ein Symbol in Form eines Ordners mit einem "quot; quot; sign in verschiedenen Programmen auf verschiedene Arten haben, aber es ist immer leicht zu finden.
    3. Nach dem Import beginnt der eigentliche Installationsvorgang. Fügen Sie zuerst der "Zeitskala" auf dem "Erection Path" hinzu; der erste Videoclip oder einfach "drag and drop"; (Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf die "Vorschau" des gewünschten Clips), oder klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Videoclip-Symbol und wählen Sie "An die Timeline senden". Im Allgemeinen senden Sie den ersten Clip an den "Pfad bearbeiten"; und bearbeiten Sie es, beschneiden Sie es, schneiden Sie unnötige Stellen und Rahmen aus, wenden Sie Filter und Übergänge an und so weiter.
    4. Dann machen Sie dasselbe mit allen Clips. Dazu wird der nächste Clip wiederum einfach "paste"; bis zum Ende des vorherigen, sowie Ziehen aus dem "Import" -Fenster; auf der "Zeitskala"; und sanft quot; Andocken "; Der nächste Clip am Ende des vorherigen Clips, der versucht, sich nicht mit diesem Clipteil des Vorgängers zu überschneiden. Um dies zu tun, gibt es eine Funktion "quot; magnetische Bindung"; Sie sehen, über dem Bearbeitungsweg der Symbole "quot; magnet; in Form von quot; muss gedrückt, aktiviert werden. Dann bleiben alle nachfolgenden Clips automatisch "haften"; bis zum Ende des vorherigen.
    5. An die Stelle von quot; Videoclips fügen den Effekt "quot; transitionquot; aus einem integrierten Satz von Effekten.
    6. Nun, wenn du die ganze Installation abgeschlossen hast - dann produziere "Schluss"; Film in Datei oder direkt auf Platte. Diese Funktion heißt "quot; oder "Exportieren". Natürlich brauchen Sie zuerst die Parameter "Quit"; Geben Sie an, dass die Größe und Qualität der Ausgabedatei für Ihre Zwecke akzeptabel ist. Dazu gibt es ein spezielles Einstellungsmenü, das immer leicht zu finden ist. Sie können die Einstellungen aus dem Programm "Presets", Presets oder erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten.

    Irgendwie so, meiner Meinung nach. Wenn es Fragen gibt - schreibe einen Kommentar, oder ich in "; quot;

  • Wie verbinde ich ein Video?

    Es gibt viele verschiedene Programme für Video-Editoren. Es gibt sowohl bezahlte als auch kostenlose Optionen. Eines der kostenlosen Programme, die bei vielen sehr beliebt sind, ist das VirtualDub-Programm. VirtualDub hat viele Funktionen und damit können Sie Videodateien kombinieren. Im Videoclip unten ist eine sehr einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, die zeigt und erklärt, wie es geht.

  • Um mehrere Videos zu einem zusammenzuführen, können Sie beispielsweise das Programm "Pinnacle Studio 16" verwenden. Als nächstes führen Sie e aus, fügen Sie die ausgewählten Clips ein (Datei-Hinzufügen). Dann senden wir das erste Video an die Bearbeitungsspur und schneiden wie wir wollen. Dann machen wir das gleiche mit den anderen. Am Ende, wenn die Installation abgeschlossen ist, legen Sie die Ausgabeparameter fest und setzen Sie sie auf eine Datei zurück.

    Video

  • Es gibt ein gutes Programm Adobe After Effects

  • füge mehrere Videos zu einem zusammen

    Um mehrere Videodateien in einer Videodatei zu verbinden, können viele Programme, aber in allen von ihnen gibt es sowohl starke als auch schwache Seiten. Im normalen Windows Movie Maker-Programm sind beispielsweise zu wenige Einstellungen und die Ausgabedatei zu groß, andere Programme sind entweder bezahlt oder sehr umfangreich und komplex, um sie schnell zu verstehen. Aber es gibt ein Programm, klein und leicht zu verstehen - es ist VirtualDub, mit dessen Hilfe Sie die Dateien schnell in eine Videodatei zusammenführen können.

  • Ich habe einen Freund, der in Bearbeitung, Installation, kundenspezifische Videodateien in Eingriff ist. So erzeugt Videofilme unter der Bestellung. Und dann sagte er mir, dass die unerfahrenen Benutzer, die Video- und Fotobearbeitung tun möchte, Software-Anzug quot; COREL Pinnacle Systems STUDIO V.16quot;. Ausführliche Beschreibung des Programms finden sich hier - quot; pinnaclesys.ruquot;. Das Programm ist bewährt und etabliert. Es zu verstehen, ist nicht schwierig.

    Übrigens, auf "youtube.com"; Es gibt auch Unterrichtsstunden. Dann höre hundert Mal, wie sie sagen, es ist besser einmal zu sehen, wie es gemacht wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *