Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

  • So wird die Menge an Materie in der Chemie mit dem griechischen Buchstaben "ny" bezeichnet.

    Ich erinnere mich, wie ich in der 9-Klasse von meinem Physiklehrer Igor Yuryevich gelernt habe, den Buchstaben "Nyu" korrekt zu schreiben. Davor war es etwas ungeschickt.

    Aber da BV keine griechischen Buchstaben gibt, werde ich die Menge der Substanz mit dem lateinischen Buchstaben v bezeichnen. Latin v ist dem griechischen quot sehr ähnlich;

    Betrachten Sie die folgenden Fälle.

    1) Wenn wir die Anzahl der Teilchen einer Substanz kennen, dann kann die Menge an Materie durch die Formel gefunden werden:

    v = n / NA

    wo

    v Menge an Substanz;

    n ist die Anzahl der Partikel in der Substanz. Dies ist eine dimensionslose Größe, das heißt, es ist einfach eine Zahl. Richtig, diese Zahl ist sehr groß, zum Beispiel 5 * (10 ^ 24).

    NA konstant Avogadro. Der permanente Avogadro ist ein universelle Konstante. NA = 6,022 * (10 ^ 23) Mol (1).

    2) Wenn wir die Masse der Substanz kennen, dann ist die Menge der Materie nach der folgenden Formel:

    v = m / M

    wo

    v Menge an Substanz;

    m Substanzmasse;

    M ist die Molmasse der Substanz durch die Substanz die chemische Formel Periodic Mendeleyev Verwendung putm Summieren der Atomgewichte aller Atome in dem Molekül mit uchtom verfügbaren Indizes enthalten.

    3) Wenn wir die Lautstärke kennen gasförmig Substanz, dann können wir die Menge der gasförmigen Substanz durch die folgende Formel finden:

    v = V / Vm

    wo

    v Menge an Substanz;

    V Gasvolumen;

    Vm ist das molare Volumen von Gasen. Das molare Volumen von Gasen ist eine universelle Konstante. Vm = 22,414 1 / Mol = 22414 m3 / Mol.

    Ich wiederhole das Die Formel v = V / Vm gilt nur für Gase!

    Betrachten Sie schließlich Ihren Fall.

    Je nach Bedingung erhalten Sie Volumen- und Volumenanteil.

    Ich gehe davon aus, dass Sie ein Problem dieser Art haben:

    Das Volumen der Gasmischung ist 240 1. Der Massenanteil von Sauerstoff in der Mischung ist gleich 45%. Berechnen Sie die Menge an Sauerstoff in der Mischung ".

    Diese Aufgabe wird in zwei Aktionen gelöst.

    1) Finde das Volumen an Sauerstoff:

    V (O2) = V0 * N / 100 = 240 * 45 / 100 = 108 л.

    (Φ ist ein voluminöser Anteil, er wird mit dem griechischen Buchstaben "quot;" bezeichnet, anstatt den russischen ph zu schreiben).

    2) Finde die Menge an Sauerstoff. Sauerstoff ist Gas, also haben wir das Recht, die Formel v = V / Vm zu verwenden.

    v (O2) = V / Vm = 108 1: 22,414 1 / mol = 4,818 Maulwurf. Die Rundung erfolgt in Tausendstel.

  • In der Chemie Die Menge der Substanz wird in Mol gemessen. In einem Mol ist die Menge an Materie numerisch = konstant Avogadro (NA = 6,022). Wenn die Anzahl der Moleküle N NA ist, dann ist ihr Gewicht in atomaren Masseneinheiten (amu) gleich ihrem Gewicht in Gramm. Deshalb, ein amu zu übersetzen. in Gramm multiplizieren Sie sie einfach mit NA (6,022 * au = 1).

    Die Masse des 1-Mols der Substanz wird gewöhnlich die Molmasse (gekennzeichnet durch den Buchstaben M) genannt, die durch Multiplizieren des Molekulargewichts mit der Konstanten Avogadro bestimmt wird.

    Molekulargewicht Finde durch Hinzufügen der Atommasse von Atomen, die Teil des Moleküls einer bestimmten Substanz sind. Ein klassisches Beispiel für das Molekulargewicht von Wassermolekülen: 1 * 2 + 16 = 18 g / mol.

    Die Menge der Substanz wird durch die Formel berechnet: n = mM, wobei m die Masse der Substanz ist.

    Anzahl der Moleküle: N = NA * n

    Für Gase wird die folgende Formel verwendet: V = Vm * n, wobei Vm das Molvolumen des Gases unter normalen Bedingungen gleich 22,4 l / mol ist.

    Die allgemeine Beziehung ist wie folgt:

    n = mM = NNA = VVm

  • Die Menge eines Stoffes ist ein chemischer Begriff, der verwendet wird und in einigen Fällen die Anzahl ähnlicher Struktureinheiten zählt.

    Schon in der Schule unterrichten sie solches Material und Koma war interessant, sich an diese Informationen und Formeln zu erinnern.

    Aber wenn jemand vergessen hat, kann die Erinnerung auffrischen:

    Menge der Substanz

  • Wir lösen die Probleme mit der Formel n = mM, wobei m die Masse der Substanz ist.

    Die Menge einer Substanz ist die Anzahl der Moleküle und wird durch Mole angezeigt.

    1 mol entspricht 6,02.1023-Strukturpartikeln der Substanz.

    Hier Sie können sehen, wie diese Probleme gelöst werden.

  • Das Finden der Menge einer Substanz wird normalerweise in der Physik oder Chemie verwendet. Es gibt mehrere Formeln, nach denen Sie die Menge an Substanz finden können, abhängig davon, was wir in der Daten-Task-Bedingung angeben. Dies sind die Formeln:

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

  • Die Menge der Substanz kann gefunden werden, die Masse dividiert durch die Molmasse

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Oft kann man sehen, wie man so etwas wie das Molvolumen - V (m) verwendet. Es ist gleich dem Volumen von einem Mol Substanz - hat die folgende Formel:

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Ein anderer möglicher Gebrauch ist eine Folge eines der Grundgesetze der chemischen Wissenschaft - Avogardos Gesetz.

  • Die Menge einer Substanz ist eine physikalische Größe, die durch die gleiche Art von Struktureinheiten gekennzeichnet ist, die in der Substanz vorhanden sind. Unter diesen Struktureinheiten werden also alle Teilchen verstanden, die Materie bilden (Moleküle, Ionen, Atome, Elektronen usw.). Die Menge der Substanz wird im SI-System in Mol gemessen.

    So können Sie die Menge an Materie finden:

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

  • Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Die am häufigsten verwendete Formel zum Auffinden der Menge einer Substanz war die folgende Formel

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Wo

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    Wie Sie sehen können, ist es notwendig, die Berechnungen auf der Grundlage der Eingabedaten zu erstellen, und zwar entweder aus der Masse oder aus dem Volumen des Stoffes.

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

  • Die Einheit zur Messung der Substanzmenge ist Mol. Bezeichnet mit Buchstaben n. Allgemeine Formeln zum Finden von:

    Wie finde ich die Menge eines Stoffes?

    In der Formel könnte unbekannte Bezeichnungen treffen, ist es notwendig, klar zu wissen, dass:

    M Molmasse;

    NA - konstant Avogadro;

    N ist die Anzahl der Moleküle;

    Vm ist das Molvolumen von Gasen (konstanter Wert gleich 22,414 l / mol).

  • Lasst uns zuerst herausfinden, was "die Menge an Substanz" ist.

    Mit diesem Begriff meinen wir einen Wert, der die Anzahl der Struktureinheiten desselben Stofftyps kennzeichnet. Strukturelle Einheiten können entweder Atome, Moleküle oder Elektronen oder Ionen sein.

    Die Menge an Substanz wird in Mol gemessen.

    Ein Maulwurf enthält eine bestimmte Menge an Materie, die permanente Avogadro oder Avogadro-Nummer genannt wird.

    Diese Zahl ist NA = 6,022 141 79 (30) 1023 mol1.

    So kann die Menge der Substanz durch die folgende Formel gefunden werden:

    n = m / m

    wobei m die Masse der Substanz und M die molare Masse der Substanz ist.

    Es gibt noch eine Formel:

    n = V / Vm

    wobei V das Volumen von Gas unter normalen Bedingungen ist und Vm das Molvolumen von Gas unter normalen Bedingungen ist (es ist gleich 22,4 1 / mol).

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *