Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

  • Die Erstellung und Gestaltung der Literaturliste ist obligatorischer Bestandteil jeder Lehrveranstaltung oder Diplomarbeit.

    In jüngster Zeit haben Internetquellen die Liste der traditionellen Literatur ergänzt, da sie derzeit die wichtigste Informationsquelle darstellt.

    Hier ist ein Beispiel, wie man eine Internetquelle richtig gestaltet:

    quot; Drexler, E. Machines of creation Elektronische Ressource / Eric Drexler // Große elektronische Bibliothek.- Zugriffsmodus:

    ;

  • Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

    Es sollte beachtet werden, dass die Regeln für die Darstellung der Internet-Informationsquelle in der Arbeit des Internets

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

    Abhängig davon, welche Ressource Sie reflektieren möchten, variieren die Links auch abhängig von der Quelle.

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

  • Um eine schöne und lesbare Quelle von Wissen zu diesem Thema aus dem Internet zu entwerfen, müssen Sie den Autor dieses Artikels schreiben, durch den Titel des Artikels oder Website, den Herausgeber, das Datum der Veröffentlichung der Informationen, wenn überhaupt und vor allem der URL-Zugriffsmodus.

    Dies geschieht, um Ihre Kurs- oder Diplomarbeit zu lesen, diese Adresse selbständig mit Informationen zu bewerten und aus erster Hand kennenzulernen.

    Und es sieht so aus:


    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?


  • Wenn Sie einen Kurs oder ein Diplom schreiben, ist es nicht verboten, Material aus Internetquellen zu verwenden. Die Hauptsache ist, den Text richtig zu erstellen und eine Internetquelle in die Literaturliste aufzunehmen.

    Es gibt ein spezifisches Schema zur Beschreibung einer elektronischen Ressource:

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

    Hier sind ein paar Beispiele:

    Internetquelle ausstellen

  • Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

    In der Regel, wenn Sie eine Arbeit an der Universität schreiben, geben Sie eine kleine Broschüre mit Empfehlungen nicht nur zum Schreiben der Arbeit, sondern auch zur Formulierung der "Liste der verwendeten Quellen".

    Wenn bei Büchern und Zeitschriften mehr oder weniger klar ist, empfiehlt es sich, Internetquellen wie folgt zu registrieren.

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

  • Bibliographische Verbindung zur elektronischen Ressource

    Im Moment ist es schwierig, sich eine Arbeit vorzustellen, bei der es im Internet keine Quelle gibt, aber es gibt Schwierigkeiten mit der Gestaltung dieser Quelle in der bibliographischen Liste oder in der Liste der verwendeten Literatur. Also von 2002 Jahr in Russland als der staatliche Standard eingeführt GOST 7.82-2001, die "Bibliographische Aufzeichnung. Dieser Standard definiert die Regeln für die Beschreibung von elektronischen Publikationen und Internetressourcen einschließlich. Es gibt ein sehr detailliertes Schema, das hauptsächlich für die Beschreibung der Karte oder des elektronischen Katalogs bestimmt ist.

    Und in 2009 wurde das GOST 7.0.5-2008 eingeführt. "Bibliographische Referenz. Allgemeine Anforderungen und Regeln für die Zusammenstellung, hierauf sollte GOST bei der Erstellung einer Liste in der Abschlussarbeit, Hausarbeiten oder Abstracts hingewiesen werden.

    Hier ist ein Beispiel für die Verknüpfung mit einer Internetquelle:

    1. Dirina A.I. Das Recht der Soldaten der Russischen Föderation auf Vereinigungsfreiheit // Militärrecht: Netzwerkjournal. 2007. URL: (Datum der Konvertierung: 10.08.2009).

    Bitte beachten Sie, dass das Datum des Zugriffs auf diese Quelle in Klammern steht.

    Und hier sind mehr nützliche Informationen.

    Wie erstelle ich eine Internetquelle in der Literaturliste für den Kurs, die Abschlussarbeit?

  • Vor einem Jahr, als ich ein Diplom schrieb, gab es solche Kriterien in der Literaturliste für elektronische Quellen:

    Name des Artikels elektronische Ressource. - Zugriffsmodus: Site-Adresse

    eckige Klammern und Wörter "elektronische Ressource"; und "Zugriffsmodus"; sollte unbedingt schreiben. Wenn der Artikel einen Autor hat, werden sein Name und Vorname an erster Stelle und dann alles andere gesetzt.

    Aber noch beraten Sie in diesem Jahr für einiges Trainingshandbuch zu suchen, weil die Regeln der Liebe fast jedes Jahr zu ändern, und können sogar verschieden sein, aber, und galt in jeder High-School sein, dass das Design Standard für alle Bildungseinrichtungen.

  • Die Internetquelle in der Literaturliste für Kurs, Diplomarbeit ist wie folgt aufgebaut:

    • obligatorische Angabe von Daten über die Art des Zugriffs auf die Internet-Ressource (URL);
    • obligatorische Angabe der Geschichte der Internet-Ressource (die Relevanz der Informationen zum Zeitpunkt des Besuchs).

    Beispiel: Wissenschaftliche elektronische Bibliothek RusArch Elektronische Ressource. Zugriffsmodus: http://rusarch.ru/, frei (03.02.2015).

    Optionen zum Angeben einer Internet-Ressource als bibliografische Referenz:

    I. Wenn die Website erfordert eine Genehmigung Um sich mit der Informationsveröffentlichung vertraut zu machen, sollte sie wie folgt der URL folgen: Grundlegende elektronische Bibliothek Elektronische Ressource. Zugriffsmodus :, um auf die Informationen zuzugreifen. Ressourcen benötigen eine Autorisierung. Ver. vom Bildschirm. (01.12.2014).

    II. Wenn Sie brauchen spezifizieren Sie das Gesetz, Verordnung oder Ordnung, arbeiten Sie in dem elektronischen Zugang, sollten Sie Folgendes tun: Bundesgesetz vom 23.07.2013 251-FZ über Änderungen in bestimmten Gesetzen der Russischen Föderation im Zusammenhang mit der Übertragung der Zentralbank der Russischen Föderation Befugnissen zur Regulierung, Kontrolle und Überwachung der Finanzmärkte elektronische Ressource // SPS-Berater: Gesetzgebung: Version Prof. URL: http://base.consultant.ru/cons/cgi/online.cgi?req=doc;base=LAW;n=165438;dst=0;tsshy;=615DE1876C19E8A1C33EC33AA9C1D84F;rnd=0.6357215548173394 (01.02.2015)

    III. Wenn Sie angeben müssen Quelle des Artikels des Autors von der elektronischen Seite, dann müssen Sie dies wie folgt tun: Nikitin VK Die Geschichte der russischen Revolution Die elektronische Ressource / V.K. Nikitin // Die Welt der russischen Geschichte: Russian Electronic Journal. 2015. 1. Zugriffsmodus: http://www.history.ru/ (10.03.2015)

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *