Wie buchstabiert man Arbeit oder Arbeit?

Wie buchstabiert man Arbeit oder Arbeit?

  • Richtig zu schreiben "quot; Sie arbeiten", nach der Regel der russischen Sprache über das Schreiben des vorliegenden Verbs der 2-Person. Beispiel: essen, gehen, unterrichten usw.

  • Richtig zu schreiben, du arbeitest; mit einem weichen Zeichen

  • Richtig zu schreiben, du arbeitest; mit einem weichen Zeichen, da diese Anfangsform des Verbs und nach den Regeln der russischen Sprache das Wort mit einem weichen Zeichen am Ende geschrieben werden muss. Und es gibt eine Menge solcher Wörter (diese Regel) deshalb rate ich Ihnen, sich zu erinnern

  • Guten Tag, lass es uns definieren, du brauchst ein weiches Zeichen in diesem Wort.

    Das erste, was Sie herausfinden können, ist, welcher Teil der Rede vor uns steht.

    Um dies zu tun, müssen wir eine Frage auswählen, auf die unser Wort antworten wird.

    Die Frage ist: "Was machst du?". Daher ist es ein Verb.

    Im nächsten Schritt betrachten wir die Regeln der russischen Sprache, die erklären, wenn wir nach dem Zischen ein weiches Zeichen in die Verben schreiben. Sie können diese Regel beispielsweise für diesen Link anzeigen.

    Nach ihm, in den Verben der zweiten Person Präsens am Ende des Zischlautkonsonanten Briefes, müssen Sie ein weiches Zeichen schreiben. Es passt zu uns, aber die richtige Antwort: du arbeitest.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *