Wie viele Ozeane auf der Erde?

Wie viele Ozeane auf der Erde?

  • Die richtigste Antwort ist, dass es genau 5-Ozeane auf der Erde gibt. Dieser Pazifische Ozean, der an der Ostküste von Eurasien liegt, ist der Atlantische Ozean, an der Westküste von Eurasien. Dies ist der Arktische Ozean (nördlich von Russland), dies ist der Indische Ozean (südlich von Indien). Und dort ist der Südliche Ozean, wurde es relativ kürzlich entdeckt, befindet sich in der Nähe der Antarktis.

  • Ich habe auf der Website gelesen, die nicht sehr geographisch relevant ist, dass diese Entscheidung nie ratifiziert wurde - wie Wikipedia schreibt.

    Wie viele Ozeane auf der Erde?

    Wie gut? Was soll man Kindern sagen?

  • Aus dem Schulprogramm wissen wir, dass es 5-Ozeane auf der Erde gibt. Dies ist der Pazifische Ozean (der größte), der Atlantik und Indien, in der Größe an zweiter Stelle, dann der Arktische Ozean und der Süd- (Antarktis) Ozean.

  • Nach einer normalen logischen Definition ist der Ozean ein ausgedehntes Wassergebiet, das durch Meerengen (entweder direkt) mit zwei oder mehr Ozeanen verbunden ist, die Meere und Buchten haben und von anderen Ozeanen durch Kontinente und Inseln getrennt sind.

    Unter diese Definition fallen nur 4-Wasserflächen:

    1) Pazifischer Ozean

    2) Der Atlantische Ozean

    3) Indischer Ozean

    4) Der Arktische Ozean

    Die ganze Verwirrung begann mit dem Moment, als die International Hydrographic Association (MGO), die sich nicht mit Geographen befasste und auf den klimatischen Unterschieden der Ozeane basierte, beschloss, den Südlichen Ozean selbst zu proklamieren. Gerade die Auswahl des Südlichen Ozeans hat eine politische Grundlage - immerhin kann das Territorium und Wassergebiet südlich von 60 Grad Süd-Breite keinem Staat angehören. Die Entscheidung, den Südlichen Ozean zuzuteilen, wurde noch nicht ratifiziert - lesen Sie Wikipedia.

    Daher ist die normale logische Definition von 4-x Ozeanen Geographie; Der Südliche Ozean ist Politik, menschliche Dummheit und Gier.

  • Alle Ozeane auf der Erde sind miteinander verbunden, so dass wir davon ausgehen können, dass es einen Welt-Riesen-Ozean gibt, der aus vier oder fünf Teilen besteht. Und wenn man geographisch betrachtet und den Wasserkörper der Antarktis betrachtet, der Antarktische Ozean genannt wird, dann sind es am Ende fünf. Aber das ist die Argumentation der Wissenschaftler, und offiziell anerkannt die Existenz von vier Ozeanen auf der Erde: der Pazifische Ozean, der Atlantische Ozean, der Indische Ozean und der vierte - der Arktische Ozean.

    Wie viele Ozeane auf der Erde?

  • Smiter gab eine vollständige Antwort auf die Frage, auf dem Boden zur Zeit (unsere Uhren überprüfen, in meinem Jahr März 2012) dort 5 Ozeane - so zu Geographen entschieden, obwohl er hier esch ist vergessen, und Ozeane - alles obm Meerwasser auf dem Boden. Also wenn du geographische Sprache sagst - dann auf der Erde nicht fünf, sondern sechs Ozeane!

    Und jetzt möchte ich dich daran erinnern, dass es ein Meer von Grs gibt, sowie ein Meer von Szl, die Menschheit kann nicht ohne sie auskommen ...

    Und wir haben auch auf der Erde "Der Ozean von Elzy";

    Seit 2009 wurde der World Oceans Day - der 8-Juni eines jeden Jahres - gefeiert.

  • Bis heute gibt es fünf Ozeane, während es bis zu 2000 nur gab vier OzeaneAll dies passierte, weil die Vereinigung der Hydrographen sich dazu entschloss, einen neuen Südlichen Ozean zu trennen oder sogar zu sagen.

  • Wie viele Ozeane gibt es in der Welt?

    Die erstaunliche Sache ist, als ich in der Schule war (und ich beendete es nur 9 Jahren), wurde uns gesagt, dass alles auf dem Planeten Erde 4 Ozean: Ruhig, Atlantik, Indisch и Nord-Arktis. Und es stellt sich heraus, da war ein weiterer Ozean SüdenWaschen der Antarktis.

    Jahrhundert lebe das Jahrhundert lernen!

  • Es gibt fünf Ozeane auf dem Planeten Erde:

    1) Der Pazifische Ozean, der größte in der Region, besetzt etwa fünfzig Prozent der Landfläche der Welt

    2) Der Indische Ozean besetzt etwa zwanzig Prozent der Landfläche der Erde

    3) Atlantik, der zweitgrößte Ozean

    4) Der Südliche Ozean, der sehr konventionelle Grenzen hat

    5) Der Arktische Ozean ist bekanntlich fast vollständig mit altem Eis bedeckt.

  • Vor ein paar Jahren wurde es für mich eine große Überraschung, als mir ein Kind erzählte, dass es 5-Ozeane auf der Erde gibt. Mir wurde beigebracht, dass es nur 4 gibt. Es stellt sich heraus, dass die Geografie nicht still steht, und beschlossen, einen fünften Ozean hinzuzufügen. Taki wurde vom Süden hinzugefügt. Aber es wird gemunkelt, dass es noch einen geben wird, aber nach einer Weile (Jahre 50-100 Millionen), wenn der Riss in Afrika auf die Größe des Ozeans steigen und sich mit Wasser füllen wird.

  • Wie viele Ozeane auf der Erde.

    Auf der Erde 5 Ozeane (von 2000 das Jahr, in dem der Südliche Ozean hinzugefügt wurde) in der Größe:

    • Pazifischer Ozean (der größte)
    • Atlantik
    • Indischer Ozean
    • Der Arktische Ozean
    • Südlicher (antarktischer) Ozean

    Wie viele Ozeane auf der Erde?

  • Ja. In der Tat 5. Alles wie oben aufgeführt. Pazifik, Atlantik und Indien, dann der Arktische Ozean und der Südliche Ozean.

  • Im Moment, auf dem Planeten, bietet die Erde fünf Ozeane.

    Der erste ist der Pazifische Ozean, der zweite ist der Atlantische Ozean, der dritte ist der Indische Ozean, der vierte ist der Arktische Ozean, der fünfte ist der Südliche Ozean.

    Eine interessante Tatsache. Bis zum 2000-Jahr identifizierten die Wissenschaftler nur vier Ozeane, aber in der Folge beschlossen sie, einen neuen Ozean - den Süden - zuzuweisen.

    Die Wissenschaftler vermuten auch, dass nach etwa 50-100 von Millionen von Jahren der Riss in Afrika auf die Größe des Ozeans zunimmt und sich mit Wasser füllt, und dann der sechste Ozean erscheint.

  • Pazifik, Atlantik, Arktis und Indien = 4

  • Es wird allgemein angenommen, dass es vier Ozeane gibt. Dies ist der Pazifische Ozean, der Atlantische Ozean, der Indische Ozean und der Arktische Ozean. Aber es gibt noch einen, der sich auf den südlichen Arktischen Ozean bezieht, und jetzt nennen sie den südlichen Ozean, oder es gibt einen anderen Namen dafür - den antarktischen Ozean.

  • In 2000 entschied die IHO (International Hydrographic Organization), dass die Ozeane in fünf Ozeane unterteilt werden sollten. Hier ist ihre Liste (in alphabetischer Reihenfolge):

    Wie viele Ozeane auf der Erde?

    Und vor 2000 wurde der Weltozean in 4 Ozean ohne Süden geteilt.

    Wie viele Ozeane auf der Erde?

  • Wie viele Ozeane auf der Erde

    Offiziell auf der Erde 5 Ozeane. Liste der Ozeane in absteigender Reihenfolge der Fläche:

    • Pazifischer Ozean (155,557,000 km²);
    • Atlantischer Ozean (76,762,000 km²);
    • Indischer Ozean (68,556,000 km²);
    • Südlicher Ozean (20,327,000 km²);
    • Der Arktische Ozean (14,056,000 km²).

    Die gesamte mit Wasser bedeckte Fläche der Erde beträgt (361,419,000 km²) 70,9%.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *