Beton selbst schleifen: Technik und Ausrüstung

Bevor Sie den Betonboden fertig stellen, sollten Sie sicherstellen, dass die Oberfläche eben ist. Vor der Imprägnierung, Entstaubung, Lackierung oder Lackierung muss die Oberfläche vorbereitet werden. Die erste Stufe der Arbeit ist das Schleifen von Beton. Betrachten Sie als nächstes, wie es durchgeführt wird und welche Werkzeuge verwendet werden können. Schleifen von Betonpreis

Eigenschaften des Prozesses

Das Schleifen von Beton ist eine der Varianten der Oberflächenbehandlung. Mit ihrer Hilfe wird die alte Beschichtung entfernt, der Estrich vor dem Auftragen der Festigungsimprägnierungen, Schutzlack, Flüssigbeschichtung, dekorative Dünnschichtlackierung eingeebnet. Die vorläufige Oberflächenbehandlung wird am 3-5-Tag nach dem Gießen durchgeführt. Das abschließende Schleifen wird durchgeführt, nachdem die Basis vollständig ausgehärtet ist.

Warum muss Beton gemahlen werden?

Heute sind die Böden sehr beliebt. Die Technologie ihrer Anwendung geht von einer absoluten Ebenheit der Oberfläche aus. Richtig ausgeführtes Betonschleifen ermöglicht nicht nur das Ausgleichen der Basis. Es wird seine zuverlässige Haftung auf Polymerbeschichtungen gewährleisten. Hochwertiges Betonschleifen verleiht dem Boden Festigkeit. Dies spart später die Materialien, die für ihn sorgen. Außerdem wird es nicht nötig sein, das Fundament häufig zu restaurieren. Der polierte Betonboden eignet sich in fast jedem Interieur. Eine solche Oberfläche toleriert perfekt die Bedingungen der äußeren Umgebung: Die Basis ist feuchtigkeitsbeständig, resistent gegen aggressive Einflüsse, hohe Durchlässigkeit, die Bewegung von schweren Geräten. All diese Eigenschaften werden während des Schleifens von Beton erworben.

Wo werden die behandelten Oberflächen verwendet?

Schleifen von Beton, dessen Preis ab 220 p / m beginnt2, wird in den Räumlichkeiten verschiedener Zwecke gehalten. Die am weitesten verbreitete Verwendung solcher Oberflächen war in Supermärkten, großen Geschäften, Wohn- und Bürogebäuden, Restaurants und Cafés. Der polierte Boden ist in Hotels, Salons, Theatern, medizinischen Einrichtungen und Bildungseinrichtungen zu sehen. Im privaten Bereich wird eine solche Gründung im Hof ​​vor dem Eingang in den Kellern vorgenommen. Grinded Betonböden sind eine hervorragende Abdeckung in Garagen, Wirtschafts- und Landbauten. Schleifen von Beton

wichtige Punkte

Von einem neuen Betonboden ist es zuerst notwendig, die Kalkmilch zu beseitigen. Es erscheint im Verlauf des Gießens im Zuge der Trennung der Lösung. Wenn die Oberfläche alt ist, besteht das Ziel des Schleifens darin, die oberste beschädigte Schicht zu entfernen. Darüber hinaus ermöglicht die Behandlung, jegliche Kontamination zu eliminieren. In den Prozess des Schleifens, ausgerichtet deformierte Bereiche mit Rissen, Chips, Risse, Zacken, Wellen und andere Fehler. Nach der Behandlung wird die oberste Schicht der Oberfläche frisch. In diesem Fall steigen auch die Hafteigenschaften des Substrats.

Arten der Verarbeitung

Der Schleifbeton wird im Nass- und Trockenverfahren hergestellt. Unabhängig von der Methode wird das Gerät jedoch gleich verwendet. Die Nassbehandlung erfolgt üblicherweise auf einer mit Mosaik- oder Marmorsplittern bedeckten Unterlage. Bei dieser Methode wird eine Schleifscheibe zum Schleifen von Beton verwendet. Dadurch entsteht eine nahezu perfekte Oberfläche. Auf einer normalen Betonbasis wird normalerweise eine Trockenmahlmethode verwendet. Hier ist es notwendig zu sagen, dass diese Option mehr Zeit braucht, und es gibt einen Staubvorhang in der Luft. Aber nach Meinung der meisten Experten ist dies besser als ein feuchter Schlamm, der die Augen bedeckt. Die Sicht bei trockener Handhabung ist besser. Dies bedeutet, dass der Assistent sie sofort reparieren kann, wenn es Mängel in der Arbeit gibt. Um Staub aus dem Raum zu entfernen, werden spezielle Industriestaubsauger eingesetzt. Bei der nassen Oberflächenbehandlung werden Wasserpumpen verwendet. Schleifen von Beton durch einen Bulgaren

Ausrüstung und Werkzeuge

Sie können die notwendigen Geräte in jedem Baumarkt kaufen. Die Ausrüstung wird hauptsächlich von europäischen und amerikanischen Herstellern produziert. Professionelle Schleifmaschinen sind ziemlich teuer. Aber gleichzeitig ist die Qualität ihrer Arbeit ziemlich hoch und die Lebensdauer ist sehr lang. Viele Einheiten sind mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die im Wesentlichen dem Prozess folgen. Je höher das Gewicht der Maschine ist, desto besser ist die Qualität der Verarbeitung. Für zu Hause arbeiten können jedoch noch einfachere Werkzeuge. Zum Beispiel mahlen viele Besitzer Beton mit einem Bulgaren. In der Tat besteht keine Notwendigkeit, teure Ausrüstung für kleine Arbeiten zu kaufen. Um den Boden zu Hause zu behandeln, wird ein Diamantbecher verwendet, um den Beton zu schleifen. Für die eine oder andere Art der Beschichtung verwendet ihre eigene Körnigkeit. Experten empfehlen die Verwendung einer Festplatte mit dem Indikator 25-30. Zur Verarbeitung der ersten Schicht ist die Korngröße 40 geeignet. Je größer die Düse zum Schleifen von Beton ist, desto höher ist die Belastung, der das Werkzeug standhalten kann. Diamantbecher zum Schleifen von Beton

Merkmale des Estrichs

Das Schleifen kann auf jeder Betonoberfläche durchgeführt werden. Das Ergebnis der Behandlung hängt von den Füllstoffen, der Zeit, während der die Beschichtung liegt, und ihren Marken ab. Der Estrich kann eine Dicke von 3 mm haben. Zur gleichen Zeit sind Gruben und Hügel auf der Oberfläche erlaubt. Der Unterschied in der Differenz sollte jedoch 5 mm nicht überschreiten. Bei der Wahl des Estrichmaterials ist der Zweck des Raumes zu berücksichtigen. Für ein kleines Lager, eine Garage, eine Produktionshalle, ist der Beton der Marke M150-M300 perfekt. Die Lösung hat eine hohe Festigkeit und notwendige Qualitäten für die Verarbeitung. Um den Boden haltbarer zu machen, wird Beton der Marke mehr als M300 verwendet. Im Hinblick auf den Füllstoff ist heute die Feinfraktion von metamorphen und magmatischen Gesteinen die beste Wahl. Wird nachträglich mit Polierarbeiten gerechnet, ist die Verwendung von Marmor- oder Granitsplittern erlaubt. Mit einem solchen Füller können Sie eine eher originelle Oberfläche erstellen. Das Material mit Marmorsplittern ist recht einfach zu verarbeiten. Granit und Kies gelten als die harten Grundlagen zum Schleifen. Spezialisten empfehlen nicht die Verwendung eines Füllstoffs mit hoher Dichte. Gleichzeitig kann ein zu niedriger Indikator die Qualität des Bodens verschlechtern. Scheibe zum Schleifen von Beton

Vorbereitung des Substrats für die Behandlung

Diese Phase ist sehr wichtig. Zuerst müssen Sie die vorherige Abdeckung entfernen. Danach können verschiedene Schlaglöcher und Kratzer auf der Basis erscheinen. In der Regel werden solche Defekte mit Hilfe des kontinuierlichen Schleifens entfernt. Dies kann wiederum zusätzliche Kosten verursachen. Im Vorfeld sollten Sie die Glätte der Oberfläche überprüfen. Wenn es Fehler gibt, müssen Sie die Anzahl der Diamanten auf der Festplatte erhöhen. Wenn nötig, sollten alle Risse auf der Oberfläche versiegelt werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich in der oberen Schicht keine Bewehrungsgitter oder Bewehrungsstäbe befinden. Die obligatorische Stufe ist die Bestimmung der Stärke der Beschichtung. Tippen Sie dazu auf den gesamten Bereich der Basis. Wenn es einen empfindlichen Bereich entdeckt, müssen Sie den gesamten Boden neu füllen. Zur Bestimmung der Steifigkeit genügt es, eine kleine Fläche mit einer Schleifmaschine zu bearbeiten. Betonschleifkopf

Beton schleifen mit eigenen Händen

Die Arbeit kann nach 2 Wochen nach dem Erstarren der Lösung durchgeführt werden. Während dieser Zeit erhält die Basis die nötige Stärke. Vor dem Polieren wird der Boden mit einem Verstärkungsmittel behandelt. Diese Mischung reagiert mit Calciumhydroxid, wodurch sich ein mineralischer Binder auf der Oberfläche bildet. Es schließt die Poren und macht den Estrich resistenter gegen Feuchtigkeit. Die Oberflächenbehandlung mit dem Schleifer wird schrittweise in jede Richtung durchgeführt, die für den Master geeignet ist. Beton mit eigener Hand schleifen

Die letzte Stufe

Am Ende des Schleifens können Sockelleisten installiert und Oberflächenbehandlungen durchgeführt werden. Um eine glänzende Basis zu schaffen, werden Polyurethanlacke verwendet. Sie werden durch Bürsten und Walzen direkt nach dem Anschleifen staubfrei auf die Oberfläche aufgetragen. Die Lackierung des Bodens erfolgt üblicherweise in mehreren Schichten.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *