Ausrichten von Wänden mit Gipskarton ohne Rahmen. Wie man eine Trockenmauer an einer Wand repariert

Wird geladen ...

Heute werden verschiedene Materialien verwendet, um die Wände zu nivellieren. Manche bevorzugen Gipslösungen. Andere Eigentümer ihrer eigenen Häuser verwenden Gipskartonplatten (Foto-Finishing wird im Artikel vorgestellt). Weiter werden wir in Nuancen der Arbeit verstehen. Nivellierung von Wänden ohne Gipskartonplatten

Vorteile von GKL

Gipskarton gilt bei vielen Spezialisten als universelle Beschichtung. Und das ist verständlich. Mit seiner Hilfe können Sie die Ecken der Wände schnell und genau ausrichten. Zur gleichen Zeit wird es nicht viel Zeit zum Arbeiten brauchen. Ein weiterer Vorteil von GCR ist die Möglichkeit, es auf nahezu jeder Oberfläche aufzubringen. So wird beispielsweise häufig Trockenbau an Holzwänden, Ziegel- und Betonflächen genäht.

Montagemöglichkeiten

Die am häufigsten verwendete Skeleton-Methode. Als Elemente der Kiste werden Metallprofile oder Holzstäbe verwendet. Der Nachteil dieser Option ist die Reduzierung des Nutzraums des Raumes. In diesem Fall kann jedoch Wärme und Wasserabdichtung zwischen der Tragstruktur und der Verkleidung verlegt werden. Das Ausrichten von Wänden mit Gipskarton ohne Rahmen wird relativ selten verwendet. Mit dieser Möglichkeit der Nachbearbeitung sparen Sie Platz im Raum. Außerdem wird die Zeit für die Arbeit weniger ausgegeben als bei einer Kiste. Die Nivellierung von Wänden mit Gipskarton ohne Rahmen hat jedoch auch Nachteile. In diesem Fall wird der Raum nicht zusätzlich gedämmt, da einfach kein Platz zum Isolieren ist. Eine solche rahmenlose Befestigungsmethode wird jedoch ohne Lärm und Staub durchgeführt. Nach der Arbeit ist der Müll viel weniger als im Falle der Vorordnung der Kiste. Trockenbau Foto

Die erste Stufe der Arbeit

Bevor Sie die Nivellierung von Wänden mit Gipskarton ohne Rahmen beginnen, müssen Sie die Oberfläche vorbereiten. Es sollte keiner negativen Feuchtigkeit und Frost ausgesetzt werden. Die Installation von GCR wird auf der Basis von normaler Bedeutung an Mischungen wie "Fugenfüller" oder "Perflicks" durchgeführt. Bevor Sie die Trockenbauwand an die Wand kleben, wird Beton mit einer speziellen Grundierung "Betonokontakt" behandelt. Diese Mischung wird die Haftung der Oberfläche deutlich verbessern. Die feuchtigkeitsabsorbierenden Basen werden mit der Grundierung "Tiefengrund" oder "Rikombrigrun" behandelt. Diese Verbindungen verhindern das Eindringen des Klebstoffes in die Oberfläche.

Wählen Sie eine Option

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine Trockenbauwand ohne Verwendung einer Kiste an einer Wand befestigt werden kann. Lassen Sie uns darüber nachdenken und im Detail:

• Bei Erhebungen über 4 mm werden die Platten auf den Gipsfugen "Fünenfueler" fixiert. Es wird am gesamten Umfang direkt auf die Gipskartonplatte mit einer dünnen Schicht aufgetragen.

• Für Tropfen bis zu 20 mm wird eine "Perlix" -Mischung verwendet, um die Platten zu fixieren. Es wird in kleinen Gruppen in einer Entfernung von 30-35 cm angewendet.

• Bei Rauhigkeiten bis 40 mm werden Gipsplatten zuerst an die Wand geklebt. Ihre Breite beträgt 10 cm. Außerdem sind die Platten für Fugenfüller Kitt bereits fixiert. wie man Trockenbau an die Wand packt

Verlauf der Arbeit

Es sollte daran erinnert werden, dass, unabhängig davon, wie die Gipskartonwände eingeebnet werden - ohne den Rahmen oder damit, die Arbeit vor dem Bodenbelag erfolgt. GKL sollte in Innenräumen bei einer Temperatur von nicht weniger als 10 Grad installiert werden. Vor dem Fixieren sollten die Blätter für mindestens 2-3 Tage im Raum gehalten werden. Ein einfacher Trockenbau eignet sich für Räume mit mäßiger Luftfeuchtigkeit und einem konstanten Temperaturregime. Verwenden Sie für solche Orte wie Badezimmer, Flur, Küche feuchtigkeitsfeste Platten. Sie unterscheiden sich von der üblichen grünen Oberfläche.

Training

Bevor die Trockenbauwand an der Wand befestigt wird, sollte der Zustand des Substrats beurteilt werden. Verwenden Sie dazu das Lot und das Lot. Abhängig vom Zustand der Oberfläche wird eine der oben genannten Montagemethoden gewählt. Die Decke und Wände sind mit einem Lot markiert. Wenn das Substrat feucht ist, muss es gründlich getrocknet werden, entfernen Sie alle vorstehenden Elemente und Schmutz. Auch sollte die Oberfläche entfettet werden. Dann wird die Basis mit einer Grundierung bedeckt. wie man die Gipskartonplatte an der Wand befestigt

wichtige Punkte

Bevor Sie die Trockenbauwand an die Wand kleben, sollten die Platten anprobiert und geschnitten werden. In diesem Fall sollten Sie sofort die Löcher für die Schalter und Steckdosen notieren. Von unten sollte eine Lücke von 8-12 mm sein. Wenn die Risse während der Befestigung bleiben, können sie mit Silikon abgedichtet werden.

Stapelblätter bei 4 mm

Mit Hilfe einer Zahnkelle einen Putzkitt an der Wand entlang des markierten Umfangs anbringen. Für eine größere Zuverlässigkeit in der Mitte des Rechtecks ​​werden auch 1-2 vertikale Balken erstellt. Als nächstes werden Gipskartonplatten entlang des gesamten Umfangs der Wände installiert. Die Unterseite des Blattes ist an dem Streifen befestigt. Dann wird die Trockenmauer mit der Wasserwaage, die leicht mit einem Gummihammer klopft, angebracht. Viele versuchen das Blatt tiefer zu ertränken, was die Wahrscheinlichkeit eines Hügels auf der Oberfläche vermuten lässt. Experten empfehlen dies jedoch nicht. Besser nicht den Kleber bereuen und es mehr anwenden. Gipsplatten Holzwände

Montageblätter bei 4-20 mm

In diesem Fall wird eine zuverlässigere "Perlix" -Mischung verwendet. Kleber in kleinen Gruppen auftragen. Sie können eine Kelle gemacht werden. Der Durchmesser der Pfähle sollte ungefähr gleich sein. Ihre Höhe beträgt nicht mehr als 25-30 mm. Dann sind die Aktionen die gleichen wie im vorherigen Fall. Notwendig um Pads um den Umfang herum zu installieren. Blätter sind an ihnen befestigt.

Fixierbögen mit 4-Unterschieden in cm

In diesem Fall empfehlen Experten, nicht nur auf Leim, sondern auch auf der Trockenbau selbst zu sparen. Wie oben erwähnt, werden die Bänder zuerst fixiert. Sie sind in einem Abstand nicht 60 geklebt, wie es üblich ist, das Profil zu montieren, und 40 sehen.In diesem Fall wird die gesamte Struktur zuverlässiger werden. Nachdem die Streifen geklebt wurden, müssen Sie sie für 2-3 Tage trocknen lassen. Dann werden mit dem Kitt die Blätter an diesem Rahmen befestigt. Bei der Arbeit ist es notwendig, ein Niveau und einen Gummihammer zu verwenden. Klopfen auf Gipskarton sollte sehr genau sein. Ausrichtung der Ecken der Wände

Alternative

Dieses Verfahren beinhaltet die Verwendung von Montageschaum anstelle der Klebstoffzusammensetzung. Darüber hinaus benötigen Sie eine Bohrmaschine, Holzdübel und Schrauben mit Unterlegscheiben (selbstschneidende Schrauben), Schaumgummi (dicke Stücke). Wie in der vorherigen Version wird der Zustand der Oberfläche vorläufig geschätzt und alle notwendigen Vorarbeiten durchgeführt.

Fixierung von GCR auf dem Montageschaum

Eine Gipskartonplatte wird an der Wand angebracht. In den 8-10-Abschnitten werden Löcher in die Basis gebohrt. Punkte sollten so gleichmäßig wie möglich verteilt werden. Als nächstes wird das Blatt entfernt und in den resultierenden Markierungen an der Wand Löcher gemacht und diese mit Holzstöpseln verstopft. Sie können auch Kunststoffeinsätze verwenden. Auf die Gipskartonplatte wird Schaumstoff in einem Abstand von 10-12 cm von den Löchern aufgeklebt. Während der Installation dient es als regulierende Feder. Dann wird das Blech wieder auf die Wand aufgetragen und mit Schrauben (Schrauben und Unterlegscheiben) fixiert. Das Anpassen der Gipsplatte an die erforderliche Position wird durch Lösen oder Festziehen der Befestigungselemente erreicht. Dieser Vorgang wird mit allen Blättern ausgeführt. Sobald sie auf dem Boden befestigt sind, verwenden Sie den Bohrer, um Löcher in der Nähe aller Schrauben zu machen. Ihr Durchmesser beträgt 5-7 mm, und die Tiefe beträgt 2-3 cm. In diese Löcher wird Montageschaum gepumpt. Vor dem Befüllen empfiehlt es sich, mit einer Dosierung an jeder Stelle zu versuchen. Letztendlich ist es wünschenswert, zu erreichen, dass der Schaum beim Verlassen des Ballons einen Fleck in 10-15 cm bildet.Wenn es Auslässe oder Schalter gibt, werden Löcher für diese in der Trockenwand ausgeschnitten, bevor das Befestigen beginnt. Materialien für den Wandausgleich

Die Vor- und Nachteile der Fixierung auf Schaum

Zuallererst muss ich sagen, dass diese Methode der Befestigung der Trockenbauwand an der Wand verwendet wird, wenn es nicht viel Zeit für die Installation gibt. Gleichzeitig sollte die Arbeit so hoch wie möglich geführt werden. Der Nachteil dieser Methode ist die Unmöglichkeit, schwere und dimensionale Objekte an der Wand zu platzieren.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *