Rock aus Jersey - wie wählt man?

Wird geladen ...

Der gestrickte Rock ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das seit vielen Jahren bei Frauen beliebt ist. Schließlich hilft das Material, aus dem es besteht, die Mängel der Figur zu verbergen und das Erscheinungsbild optisch anzupassen. In diesem Artikel erfahren Sie, welcher Jersey-Rock zu Ihnen passt. Und auch lernen, wie man es selbst näht.

Rock aus Strick - klassisch zu allen Zeiten

Jede Frau will nicht nur auf Partys, sondern auch im Alltag attraktiv aussehen. Zu diesem Zweck haben die Designer gestrickte Röcke in die Welt eingeführt, die universelle Kleidung für jeden Anlass sind.

Heute können Sie sowohl Sommer- als auch Halbsaisonmodelle treffen. Aber sie alle vereint durch eleganten Schnitt, bequeme Zehen und Pflegeleichtigkeit. Ein Rock aus Strick sorgt dafür, dass du immer stylisch aussiehst und absolut trendig bist.

gestrickter Rock

Eigenschaften von Gewirken

Elastisches, aber gleichzeitig elastisches Material ist ideal zum Nähen von Kleidungsstücken für Frauen. Strickwaren können aus Baumwolle, Wolle, synthetischen und sogar Seidenfasern hergestellt werden. Daher können Sie für jede Jahreszeit einen Rock wählen.

Durch die Zugabe von Elastanfasern in das Gestrick dehnt sich das Material perfekt aus und nimmt jede Form an. Beachten Sie jedoch, dass Naturtücher viel schneller mit Pellets bedeckt werden. Während synthetische Faser ist widerstandsfähiger gegen den täglichen Verschleiß.

gestrickter Rock

Enge Kleidung aus dünnem Jersey kann nur von Besitzern mit idealen Proportionen getragen werden. Schließlich zeigt dieses Material beim Einwickeln sofort alle Mängel. Aber Winterdinge aus dickem Stoff machen eine Frau schlanker. Deshalb sollten Sie bei der Wahl der Kleidung aus Jersey nicht nur den Stil des Produkts, sondern auch die Beschaffenheit des Materials berücksichtigen. Darüber hinaus hat Kleidung aus diesem Stoff die Eigenschaft, sich mit der Zeit zu dehnen. Daher ist es ratsam, Stile eine Nummer kleiner zu wählen.

Wie wählt man einen Rock aus Strick nach der Art der Figur?

Bei der Auswahl der Kleidung von Frauen ist sehr wichtig, die Merkmale der Struktur des Körpers zu berücksichtigen. Schließlich wird es nicht nur Ihre Figur verbessern, sondern immer gut aussehen.

  • Schlanke Mädchen können sich einen Rock aus feinem Jersey leisten. Beschränken Sie in diesem Fall nicht die Auswahl von Länge und Stil. Wer jedoch einige Komplexe erlebt, sollte sich den Kauf genauer ansehen.
  • Bleistiftrock gestrickt schaut auf Mädchen mit breiten Hüften in dem Fall, dass der Stoff drapiert wird. Diese Lösung macht die Figur optisch schlanker und lenkt von den Unzulänglichkeiten ab. Zur gleichen Zeit, ein heller Akzent auf der Spitze des Kleides und Original Schuhe ist willkommen.
  • Die gedämpfte Form des gestrickten Rockes passt zu denen, die schüchtern sind. Wählen Sie in diesem Fall die Länge bis zur Mitte des Knies und vermeiden Sie zu kurze Modelle.
  • Lange Röcke aus Gewirken sind für jeden geeignet. Dickes Material wird die Figur ziehen, und ein strenger Stil verleiht dem Bild Weiblichkeit und Eleganz.

Rock

Mit was kombinieren Sie einen gestrickten Rock?

Der große Vorteil von Gewirken ist, dass es mit jedem Zubehör kombiniert wird. Daher können Sie sicher mit Schuhen und Schmuck experimentieren. Aber vergessen Sie nicht, dass das ganze Outfit richtig sein muss, nicht nur in Bezug auf Stil, sondern auch im Hinblick auf die Farbe.

Gestrick passt perfekt zu anderen Materialien. Zum Beispiel können Sie einen Rock mit einer Jeansjacke oder einem Baumwollhemd kombinieren. Darüber hinaus kann das gleiche Rock-Modell sowohl im Sport als auch im klassischen Ensemble gut aussehen. Tagsüber zum Beispiel mit Ballett und leichter Bluse. Und abends Schuhe für elegante Schuhe wechseln und eine taillierte Jacke anziehen. Die Leute um dich herum werden nicht einmal den Verdacht haben, dass du den gleichen gestrickten Rock hast!

Rock Bleistift Jersey

Rock aus Strick mit deinen eigenen Händen

Heute ist es sehr beliebt, Garderobe selbst zu machen. Darüber hinaus erfordert ein Rock mit einem elastischen Band aus Gewirken nicht die Konstruktion eines Musters und irgendwelche Nähfertigkeiten. Um es zu schaffen, benötigen Sie einen Stoffschnitt, der der Länge des zukünftigen Produkts entspricht, und ein breites elastisches Band. Die einzige Maßnahme, die gemacht werden muss, ist der Umfang der Hüften. In diesem Fall können Sie den richtigen Durchmesser des Gummibands direkt in seiner Form messen.

Als nächstes markieren Sie die Breite des Rockes auf dem Stoff in der Mitte gefaltet. Der Schnitt der Strickware sollte zuerst mit der Hand auf das Gummiband genäht und dann auf der Nähmaschine genäht werden. Sie können unabhängig einstellen, wie viel der Rock der Form entspricht. Am fertigen Produkt sollten Sie alle Nähte vorsichtig ausbügeln.

Wie Sie sehen können, ist es sehr einfach, einen gestrickten Rock mit Ihren eigenen Händen zu erstellen! Außerdem können Sie es immer zu einem anderen Dekor hinzufügen. Dies können Broschen, Kristalle, Ketten, künstliche Blumen und vieles mehr sein. Die Hauptsache ist, dass das Endergebnis nicht nur Sie mochte, sondern auch harmonisch und stilvoll aussah.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...
Veröffentlicht in Mode

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *