"Erius": Analoga von Tabletten und Sirup. Kundenbewertungen

Wird geladen ...

Verletzungen des Immunsystems des menschlichen Körpers können zu verschiedenen Fehlschlägen führen. Eine große Anzahl von Menschen erlebt solche Verletzungen in Form von allergischen Reaktionen auf verschiedene, manchmal sogar unerwartete Substanzen. Dies können Lebensmittel, Waschmittel, Tierhaare, Parfüms und Kosmetika sein.

Was ist eine Allergie?

Was ist eine Allergie und mit welchen Mitteln können Sie den Zustand eines Patienten mit dieser Krankheit erleichtern? Zuallererst ist anzumerken, dass ähnliche Reaktionen des Körpers in leichter oder schwerer Form stattfinden können, insbesondere im sogenannten anaphylaktischen Schock. In diesem Fall kann nur ein qualifizierter Spezialist dem Patienten helfen.

Erius Analoga

Statistiken sagen, dass einer von fünf Menschen allergisch auf eine bestimmte Substanz ist und jedes Jahr die Inzidenz zunimmt. Wenn man diese Krankheit mit üblichen Worten beschreibt, sagen Ärzte, dass dies eine besondere Funktion ist, den Körper vor der potentiellen Gefahr der äußeren Umgebung zu schützen. Und das ist, warum es ist, dass das Immunsystem normal Substanzen nicht ganz richtig erkennen, so dass sich für Antigene nehmen, so weit die Wissenschaft nicht klar ist daher noch nicht gefunden hat eine radikale Methode im Körper mit solchen Störungen zu tun. Die Immunität als komplexes System hat ein Gedächtnis, wodurch jeder Kontakt mit dem Allergen auf die gleiche Weise endet. Antikörper, die das Immunsystem als Reaktion auf die Invasion des Körpers bereitet bereits vertraut ist und gefährlich, ihrer Meinung nach, die Substanz wird jedes Mal das Blut freigesetzt werden, die den Zustand des gesamten Organismus beeinflussen. Jemand hat einen Ausschlag, jemand hat Nasen-Rachen-Verstopfung, und jemand wie dieser kann sehr hart aushalten.

Generationen von Antihistaminika

Wie viele andere Medikamente sind Antihistaminika in Generationen unterteilt.

  • Die erste Generation zeichnet sich durch eine starke, aber kurzfristige Wirkung (bis zu 8-Stunden) mit ausgeprägter Lethargie und sogar Schläfrigkeit aus, mit einer Masse an Nebenwirkungen. Dazu gehören: "Diphenhydramin", "Suprastin", "Diazolin" und "Tavegil".
  • Die zweite Generation hat fast keine Auswirkungen auf das Nervensystem, aber nach ihrem Gebrauch sollte besonderes Augenmerk auf Beobachtungen der Arbeit des Herzens gelegt werden. Dies sind solche Medikamente wie Claritin und Fenistil.
  • Die dritte Generation von Antihistaminika hat praktisch keine Nebenwirkungen und beeinflusst weder das Herz noch das Nervensystem. Die ersten dieser Drogenspezialisten verteilen "Erius", Analoga davon bedeutet "Zirtek" und "Telfast".

Erius Bedienungsanleitung

"Erius" in der Behandlung von Allergien

In Fällen mit einer leichten Form von allergischen Manifestationen wird ein Medikament wie "Erius" helfen. Analoga eines solchen Antihistaminmittels werden ebenfalls gut mit der Aufgabe zurechtkommen. Der Hauptbestandteil der Droge "Erius" ist Desloratadin. Innerhalb von drei Stunden nach der Einnahme erreicht das Medikament die maximale Konzentration im Körper, wodurch Sie den Zustand des Patienten schnell entlasten können. Das Medikament hat zwei Formen der Freisetzung: Tabletten (ab dem Alter von zwölf Jahren) und Sirup (ab sechs Monate alt). Die Wirkung des Medikaments richtet sich auf die Beseitigung von Entzündungen und den Rückgang der allergischen Reaktion durch Blockierung des Ödems der Gewebe, Krampf der Muskulatur und Verringerung der Durchlässigkeit der Kapillaren, was zur Beseitigung von Juckreiz und Eruptionen führt.

Wenn angewendet

Drug „Aerius“ Analoga, die in den Regalen von fast jeder Apotheke gefunden werden kann, für allergische Rhinitis vorgeschrieben mit verstopfte Nase, Niesen, Schwellung des Himmels, Husten, Tränen- und Juckreiz in der Nase und Augen sowie Nesselsucht. Zu den Vorteilen des Arzneimittels sowie schnelles Handeln, sagen Experten die Tatsache, dass das Medikament nicht auf die Nahrungsaufnahme abhängt und Schläfrigkeit und Lethargie nicht dazu führt, die meisten Antihistaminika. In der Anweisung wird besonders darauf hingewiesen, dass fetthaltige Nahrungsmittel und Grapefruitsaft die Verteilung der aktiven Komponente des Präparats "Erius" in keiner Weise beeinflussen können.

Gebrauchsanweisung

Analog von Pillen Erius

Analoga dieser Zubereitung können in der Zusammensetzung identisch sein oder Synonyme mit einer anderen aktiven Substanz mit einer ähnlichen Wirkung aufweisen. In diesem oder jenem Fall sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen, da nicht immer das gleiche Arzneimittel nach dem gleichen Schema eingenommen wird.

Wie bei "Erius" wird es einmal am Tag eingenommen. Wie bereits erwähnt, gibt es für Kinder einen Sirup, der dem Kind 6-11 Monate für 2,0 ml pro Tag gibt. Für Kinder von 1 Jahr bis 5 Jahren beträgt die Dosis 2,5 ml. Im Alter von 6 bis 11 Jahren wird das Medikament bei 5,0 ml pro Tag eingenommen. Für Jugendliche ab 12-Jahren und Erwachsene wird das Medikament nach 1 Tablette pro Tag verschrieben. Die Dauer der Aufnahme kann während des gesamten Kontakts des Patienten mit dem Allergen fortgesetzt werden, was wichtig genug für Menschen ist, die auf die Blüte von Pflanzen reagieren.

Das identische Analogon von "Erius"

"Lordestin" - eine Droge, die den belgischen "Erius" ersetzen kann, wenn aus irgendeinem Grund es notwendig ist, ein gutes Analog zu wählen. Hersteller dieses Medikaments sagen, dass es nach 30 Minuten nach der Einnahme zu wirken beginnt und den Schutz vor allergischen Reaktionen in Form von Hautausschlägen oder verstopfter Nase während der 24-Stunden garantiert. Dieses Analogon der "Erius" -Tabletten besteht ebenfalls aus Desloratadin, wodurch es identisch ist. Mit den gleichen Zusammensetzungszubereitungen "Eden", "Claritin", also wenn Sie das Produkt wegen Intoleranz der aktiven Komponente ersetzen, müssen Sie Medikamente mit einer anderen Zusammensetzung berücksichtigen. In der Tat ist "Lordstin" ein identisches und billigeres Analogon von "Erius".

analog zu Erius Sirup

Synonyme für die Zubereitung

Wenn Desloratadin eine besondere Empfindlichkeit hat, dann ist es notwendig, einen Ersatz für dieses Medikament unter seinen Synonymen auszuwählen. So kann beispielsweise "Zodak" als gutes Analogon zum Sirup "Erius" verwendet werden. Dieses Medikament besteht aus Cetirizin Dihydrochlorid und Hilfsstoffen. Die Wirkung dieses Medikaments zielt auch darauf ab, allergische Reaktionen, einschließlich Schwellungen des Nasopharynx und Hautausschläge in Form von Urtikaria zu blockieren. Der Eintritt erfolgt einmal täglich, die Aktion beginnt, abhängig von den Eigenschaften des Körpers, innerhalb von 20-60 Minuten nach der Anwendung und besteht den ganzen Tag über, ohne Lethargie und Schläfrigkeit zu verursachen. Zusätzlich zur Tablettenform und dem Sirup wird Zodak in Tropfen freigesetzt, was es noch vielseitiger macht, aber es kann ab 1 Jahr genommen werden. Dieses Mittel sollte bei Nieren- und Lebererkrankungen mit Vorsicht angewendet werden, da es viele Nebenwirkungen hat. Es gibt Einschränkungen bei der Anwendung von Arzneimitteln bei schwangeren und stillenden Frauen.

Analogon von Eryus Lordestin

Günstige Antihistaminika

Zusätzlich zu den beschriebenen Mittel und ist billiger Antihistaminika, aber im Gegensatz zu „Erius“ drug-Analoga - wie „Suprastin“ und „Diazolin“ - wirken auf das Nervensystem, das sich in Schläfrigkeit manifestiert und langsame Reaktionen. In der Regel sind solche Medikamente nicht für eine langfristige Verwendung vorgeschrieben. Kinderärzte empfehlen oft die Verwendung dieser Medikamente vor der Impfung als eine Prophylaxe der Allergie gegen den Impfstoff. Und nach den Bewertungen von Müttern, hilft dieses Verfahren den Kindern, die geplante Veranstaltung leichter zu verschieben.

billige analoge eriusa

Suprastin hat keine pädiatrische Form der Freisetzung, obwohl es für Kinder von Geburt an verwendet wird, und Injektionslösungen werden ausschließlich als Krankenwagen verwendet. Daher gibt der Arzt bei der Verschreibung des Arzneimittels an den Säugling an, welcher Teil der Tablette mit Wasser verdünnt und dem Baby gegeben werden sollte. Es sollte beachtet werden, dass das Medikament eine beruhigende Wirkung hat.

"Diazolin" verursacht nicht so viel Schläfrigkeit und wird nicht nur in Tabletten, sondern auch in einem süß-überzogenen Pellet mit einer Kinderdosierung produziert.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *