Wie Sie Ihre Katze aus Verkratzen Gewohnheit Möbeln und Tapeten entwöhnen?

Wird geladen ...

Etwas, um eine Katze zu kratzen, ist nur notwendig: So schärft es seine Krallen. Und damit das, was dem Schnurrbart nützlich ist, dir nicht weh tut, kaufe ihre speziellen Ständer zum Kratzen: sie sind in dicke Fäden gewickelt.
Stellen Sie sie in die Nähe der Plätze, die die Katze gewählt hat, zum Beispiel an der Ecke des Sofas oder neben der Ottomane.

Störe nicht die Bar und nahe dem Ort, an dem sie gerne schläft. Wenn du aufwachst, wird die Katze sicher süß ausstrecken und ein paar Mal mit Klauen an der Schnur entlang gehen. Danach will sie die Klauen gar nicht einmal auf die Tapete fädeln.

Entwöhnen Sie die Katze, um die Möbel zu zerkratzen

Versuchen Sie nicht, die Katze für lange Zeit allein im Raum zu halten, sonst wird sie beleidigt und wird unabhängig von irgendwelchen Racks sicherlich ihre Wut auf den Sofas und Vorhängen auslassen. Und denken Sie daran, eine erwachsene Katze wird beigebracht, was Ihnen rentabel ist, viel härter und länger als ein unbeabsichtigtes Kätzchen.

lehre Katzen, Möbel nicht zu zerkratzen

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *