Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

  • Der Geschmack und die Eigenschaften des Weins hängen von der Sorte und dem Ort ab, an dem die Trauben wachsen. Georgische Weine werden in Rot, Rosa, Grün und Weiß unterteilt. Über Geschmack lässt sich nichts streiten, aber Joseph Stalin war zum Beispiel sehr weinlieb - Khvanchkara.

    Der berühmteste und teuerste georgische Wein ist der Usahelauri. Dies ist ein roter, natürlicher, halbsüsser Wein. Das Hauptmerkmal - ein langes Aroma, ist der Hauptvorteil des exklusiven Weins der Premiumklasse.

    Unter den Rotweinen sind die besten - Khvanchkara, Kindzmarali.

    Pink - Saperavi Rose.

    Weiß - Tvishi, Khikhvi, Kishi, Tsinandali.

    Grün - Manavi, Rkatsiteli.

  • Georgische Weine werden seit jeher auf der ganzen Welt wegen ihres Geschmacks geschätzt. In Georgien wurden spezielle Rebsorten für die Herstellung köstlicher Getränke hergestellt. Eine Vielzahl von Rebsorten und ihre eigenen Jahrgangstraditionen machen Georgia zum Geburtsort der Weinherstellung. Und natürlich gibt es Favoriten unter der großen Artenvielfalt: Tsinandali, Akhasheni, Saperavi, Kindzmarauli, Tvishi, Alazani-Tal, Pirosmani, Mukuzani, Gurdjaani, Kakheti.

    Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

  • Beliebteste georgische Weine:

    Saperavi ist in Georgien und im Ausland weit verbreitet und bekannt.

    Tsinandali ist der König der Sukhin-Weißweine.

    Khvanchkara - halbsüßer Rotwein mit Erdbeergeschmack.

    Mukuzani - einer der besten Rotweine, harmonischer Geschmack, rubinrote Farbe.

    Man kann sich auch an andere Sorten erinnern, aber diese vier sind zweifellos der größte Stolz der georgischen Winzer.

  • Und was haben die Marken? Die Qualität des Weins hängt in erster Linie vom Hersteller ab.

    Und die Marken selbst, wie Sie möchten. Ich bevorzuge Rotweine. Manchmal trocken, wie Mukuzani und Saperavi, und manchmal einzigartig halbsüss, wie Kindzmarauli, Akhasheni, Alazani Valley usw.

    Und Vaascheta, Mukuzani und Saperavi Trauben, nur aus der Region Mukuzani in Kakheti.

    Es muss geprüft werden, aus welchen Trauben oder vielmehr aus welchen Rebsorten, aus welchen Weinen und unter welchen Bezeichnungen der Erzeuger neben den traditionellen auch welche angeben kann, wobei er jedoch verpflichtet ist, die Art oder den Typ der Trauben anzugeben.

    Von guten Produzenten sind Tamada, Dzveli (Old) Tbilisi, aber sie sind immer noch teuer, von billigeren, aber immer noch recht guten Produzenten, würde ich Madliani raten (nicht mit dem Namen des Weins zu verwechseln).

  • Beliebte Weißweine: Tsinandali, Gurdjaani, Kakheti, Vazisubani. Sie werden mit Stör, Satsivi vom Huhn, Gemüsegerichten, Käse serviert.

    Trockene Rotweine, die sich hervorragend für Chinkali, Chebureks und Dolma eignen: Mukuzani, Saperavi, Napareuli.

    Halbsüße Rotweine: Alazansky-Tal, Khvanchkara, Kindzmarauli.

    Im Allgemeinen gilt hausgemachter Wein als der köstlichste, der nur in Georgien von gastfreundlichen Gastgebern verkostet werden kann.

  • Wahrscheinlich sind sich alle einig, dass Georgien und Wein einfach unzertrennlich sind. Wein ist die Basis der georgischen Kultur. Es ist der älteste Teil der Geschichte des christlichen Georgiens und erinnert uns heute an die Antike. Georgische Winzer produzieren nicht nur guten Wein, dieser Wein ist einzigartig.

    Hier sind die bekanntesten Marken von georgischem Wein:

    Weißwein:

    quot; Kakheti;

    quot; Alazani Valley;

    quot; Heretiquot;

    quot; Tsinandaliquot;

    quot; Tsolikauri;

    quot; Gurjaani;

    quot; Chhaveriquot;

    quot; Anagquot;

    quot; Tibaani;

    quot; tvishiquot;

    quot; Rkatsiteliquot;

    quot; Kardenahiquot;

    quot; alaverdiquot;

    quot; Vazisubanquot;

    Rotweine:

    quot; Saperaviquot;

    quot; Alazani Valley;

    quot; Kindzmarauliquot;

    quot; Napareuliquot;

    quot; Akhasheniquot;

    quot; Khvanchkaraquot;

    quot; Ogaleshiquot;

    quot; Pirosmaniquot;

    quot; Telianquot;

    quot; Mukuzani;

  • Georgische Weine für die Menschen in Russland sind seit jeher mehr als nur Weine, sie sind und bleiben Teil der Geschichte. Sie waren während aller Feiertage und Hochzeiten betrunken, hinter diesen Weinen reihten sich zu Zeiten der berühmten Umstrukturierung ganze Kilometer aneinander, und die Flasche Kindzmarauli war zu Zeiten des allgemeinen sowjetischen Defizits schwer für das neue Jahr. Vor zwanzig Jahren hatten die Einwohner der UdSSR noch keinen solchen Weinreichtum, und damals waren Weine aus Georgien Gold wert. Es sei denn natürlich, diese Weine waren gefälscht. Die Fälschungen, die unseren Markt überwältigten, wurden einer der Hauptgründe für das Importverbot für georgische Weine.

    Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

    Beste georgische Weine:

    Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

  • Die georgischen Weine wurden zu ihrer Zeit sehr geschätzt und werden heute geschätzt, mit der Ausnahme, dass sie zu gegebener Zeit aus den russischen Regalen verschwanden und die Rückgabe schwierig sein wird.

    Ein Symbol des georgischen Stolzes und, wie man so sagt, Stalins Lieblingswein ist Khvanchkara, ein halbsüsser Wein, der Roosevelt überraschte, als Stalin ihn mit diesem Wein verwöhnte.

    Natürlich variiert der Wert des Weins der gleichen Marke von Jahr zu Jahr, weil unterschiedliche Bedingungen für die Reifung der Trauben, Zuckergehalt ....

    Heute wird der hausgemachte Wein, der in georgischen Familien hergestellt wird, sehr geschätzt.

  • Was das und georgische Weine zu allen Zeiten schätzten und schätzten. Ich habe immer einen Freund, wenn er zu seinen Verwandten geht, um eine Flasche eigenen Wein mitzubringen. Der Wein, der zu den Festen geöffnet wurde: Tsinandali, "Khvanchkara", "Mukuzani", "Anaga", "Vazisubani", "Rkatsiteli", "Gurdjaani". Aber mein Favorit ist "Saperaviquot". Sein Geschmack scheint mir nichts zu vergleichen.

  • Georgischer Wein

    Georgien ist ein Land mit einem milden und günstigen Klima, in dem alle notwendigen Bedingungen für den Anbau von Weintrauben gegeben sind. In jedem Haus wird Wein nach antiken griechischen Vorschriften hergestellt, wobei Kvevri zum Altern und zur Lagerung von Wein verwendet wird. Kvevri sind riesige irdene Gefäße, von innen gewachst, die meistverkauften Behälter haben ein Fassungsvermögen von 1500 Litern, sie sind meist im Boden vergraben.

    Zonen und Gebiete, die für den Weinanbau in Georgien günstig sind, befinden sich in der Region der Flüsse Alazani und Kura: in Kachetien, Imeretien, Kartli und Racha-Lechchumi. Ungünstige Bedingungen für Weinbau und Weinbereitung in den Subtropen: in Adscharien, Abchasien und Megrelia, wo die Luftfeuchtigkeit hoch ist.

    Über 500 Rebsorten werden in Georgia angebaut und alle von ihnen sind in Zonen unterteilt. Die bekanntesten: Rkatitseli, Tsinandali, aber sie sind nicht die besten. Aber in der Sowjetzeit waren sie weit verbreitet, weil sie fruchtbar sind und keine Ansprüche an die Bodenfruchtbarkeit stellen, einfache Anbautechnik, unprätentiös. Jetzt gibt es vielversprechende rote Sorten: Alexandrouli, Ojaleshi, Saperavi, Weiß: Mtsvane und Kitis.

    Georgische Weine, Name

    Normalerweise trägt der Wein den Namen der Rebsorte.

    Die bekanntesten georgischen Weißweine

    Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

    Die besten georgischen Rotweine

    Georgische Weine. Können Sie die besten 10-Marken für georgische Weine nennen?

  • Hier sind die bekanntesten Marken von georgischem Wein:

    Weißwein

    Kakheti

    Hereti

    Alazani-Tal

    Tsinandali

    Gurjaani

    Tsolikauri

    Chhaveri

    Tibaani

    Anaga

    Tvishi

    Cardenahi

    Rkatsiteli

    Vazisubani

    Alaverdi

    Rotweine

    Saperavi

    Alazani-Tal

    Kindzmarauli

    Napareuli

    Akhasheni

    Khvanchkara

    Ojaleshi

    Pirosmani

    Teliani

    Mukuzani.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *