Ist es möglich, Teig auf Brötchen in Sauermilch zu rollen?

Ist es möglich, Teig auf Brötchen in Sauermilch zu rollen?

  • Saure Milch, die am ersten oder zweiten Tag in einem Geschäft oder zu Hause quietscht, ist zum Backen gut geeignet. Sie können es anstelle von Kefir und für den gleichen Zweck verwenden.

    Derjenige, der im Kühlschrank quietschte oder 3-4-Tage stand - man muss es versuchen. Wenn es bitter ist, kann es nicht verwendet werden.

    Wenn Sie mit sauer versuchen, empfehle ich Ihnen ein wunderbares Rezept für Brötchen in frischer Milch: Verweis auf Brötchen Rezept (klicken um zu sehen).

    Vanille Brötchen

  • Guten Tag) natürlich kann man das, sogar notwendig!) Brötchen werden sehr luftig, mit einer leckeren Krume, üppig. Und das Hauptrezept ist einfach und Sie müssen nicht lange warten, bis alles in Ordnung ist. Hier teile ich ein bewährtes Rezept.

    Die Milch auf 40 Grad erwärmen, den Kristallzucker und die Trockenhefe hinzufügen. An einem warmen Ort für 15 Minuten lassen, um die Mischung zu mischen

    Nach 15 Minuten bildete sich eine schaumige Kappe auf der Oberfläche.

    Mehl zusammen mit Salz sieben.

    dabei fügen wir Pflanzenöl hinzu (2 Esslöffel)

    Wir mischen einen sehr weichen, klebrigen Teig. Rühre es für 5-10 Minuten.

    Wir haben 1.5 eine Stunde vor dem Uplift aufgelegt. Dann kneten wir und setzen noch eine Minute auf 40-45. Der fertige Teig nimmt stark zu (ich habe 2.5-3 mal).

    Schimmel (Metall, Keramik, Silikon) leicht Öl Pflanzenöl. Fetten Sie die Hände reichlich mit Pflanzenöl. Teilen Sie den Teig in 9-10 Stücke und rollen Sie den Ball von jedem Teil. Setzen Sie die Kugeln in die Form ist nicht sehr eng.

    Den Ofen auf 200 C vorheizen und dieses Mal die Brötchen unter dem Handtuch stehen lassen.

    Oberfläche mit Milch (Sie können Ei, aber dann wird es glänzend, wie Kuchen, nicht matt wie Brot

    Und wenn gewünscht mit Samen bestreuen. Sie können mit Sesam, Leinsamen oder Salz bestreuen.

    Wir schicken, um im Ofen zu backen. Brötchen werden schnell gebacken, Minuten 15. Wenn die Oberfläche rot wird, können Sie es bekommen. Mit einem Handtuch abdecken.

  • Es ist sowohl auf Sauermilch als auch auf Molke und Kefir möglich, Teig für die süßesten, wie Flusen, so Brötchen herzustellen.

    Nur Zucker mehr, Zest oder Vanillin hinzufügen, wenn süße Liebe.

    Nachdem wir den Teig vorbereitet haben, formen wir jede Art von Brötchen, ich mag diese:

    Rollen Sie den Teig in cm dick, bestreuen Sie mit Zucker, Zimt oder Mohn, Sesam, Nüssen, etc.

    In eine Rolle rollen und die Brötchen schneiden.

    Lassen Sie 30 eine Minute stehen und backen Sie mit einem Ei (Sie können darüber streuen).

    Ist es möglich, Teig auf Brötchen in Sauermilch zu rollen?

  • Natürlich können Sie, aber es ist notwendig, folgendes zu beachten: es ist eine Sache, wenn Sie den Teig für Brötchen auf geronnen (gesäuert dicke Milch als Folge der Bildung nm nützlicher Bakterien, die Versauerung verursacht) zu starten, und eine andere Sache, wenn Sie für Brötchen für die Herstellung von Teig verwenden entscheiden Sauermilch (Milch verdorben durch das Auftreten von schädlichen und noch gefährlicheren Bakterien für den Menschen). Dies kann passieren, wenn die Milch ursprünglich in schmutzigem Geschirr oder durch unsachgemäße Lagerung lag. Es ist besser, solche Sauermilch nicht zu essen, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen.

    Wenn Sie sicher sind, dass die Milch, die Sie gekauft haben, wirklich in Joghurt umgewandelt wurde, können Sie sie sicher zum Teig machen, einschließlich Teig zum Backen von Brötchen.

    Wie für das Rezept, können Sie das verwenden, das sich im Internet unter dieser Adresse befindet: http://www.koolinar.ru/recipe/view/84086.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *