Was ist ein Cluster?

Was ist ein Cluster?

  • Die Cluster-Festplatte (Festplatte) ist die minimale elementare Datenspeichereinheit. Ein Cluster kann aus mehreren Sektoren bestehen. Dies wird deutlicher, wenn man sich die Struktur der Festplatte anschaut:

    Was ist ein Cluster?

  • Cluster - sehr modisch jetzt in den Nachrichten ein Wort, aus der englischen Sprache entlehnt.

    Es bezeichnet eine Gruppe, die Ansammlung von homogenen Elementen.

    Früher konnte man dieses Wort im Grunde nur von den Lippen von Computerspezialisten hören, sie haben ein Cluster - eine Gruppe von Sektoren auf der Oberfläche einer harten (oder flexiblen, unwichtigen) Magnetplatte,

    und jetzt sind sie alle auf der Welt bezeichnet: eine Gruppe von Unternehmen, eine Gruppe von Gebäuden, Strukturen und so weiter.

  • Es ist die Vereinigung aller homogenen Elemente. Diese Assoziation kann als separate Einheit mit eigenen Eigenschaften betrachtet werden. Ein Cluster ist ein Satz von Suchergebnissen, die sich auf ein einzelnes Thema beziehen.

  • Cluster besteht aus mehreren kombinierten Sektoren auf einer logischen Ebene.

    Die Clustergröße ist standardmäßig auf 4 KB eingestellt.

    Sektor Festplatten haben in der Regel ein kleines Informationsvolumen - nur 512 Bytes. Kombinieren Sie Sektoren, um die Fragmentierung von Daten zu reduzieren, was zu einer schnelleren Schreib- und Lesegeschwindigkeit führt.

    Der Vorteil einer großen Menge an Cluster in der Geschwindigkeit des Schreibens und Lesens von Daten.

    Und der Nachteil besteht darin, dass das minimal adressierbare Element das Volumen des Clusters ist, d.h. In einem teilweise besetzten Cluster kann nichts mehr geschrieben werden.

  • Cluster auf der Festplatte ist eine Informationsspeichereinheit auf der Festplatte. Sie können es auch "quot; cell" nennen. Programme, Dateien usw. werden in diese Zellen geschrieben.

    Sogar Cluster sind Gruppen (Cluster) von Computern, die über Kommunikationskanäle mit hoher Geschwindigkeit miteinander verbunden sind und eine einzige Rechenressource darstellen.

    Ein Cluster kann auch als eine Gruppe von Servern bezeichnet werdendie logisch miteinander verwandt sind und die auch als eine einzelne Ressource verwendet werden.

    Cluster wird auch als Datenbank bezeichnet, weil sie Daten aus einer Vielzahl von Tabellen kombinieren und die Implementierung komplexer, umfangreicher Anfragen beschleunigen.

    Das Bild zeigt, wie (ungefähr) die Cluster aussehen. Jede einzelne Farbe zeigt Dateien an, die miteinander in Beziehung stehen. Zum Beispiel sind rote Cluster hier auf verschiedenen Teilen der Festplatte verstreut, was bedeutet, dass Datei quot; fragmentedquot; und muss zitiert werden; defragmentiert "quot;.

    Was ist ein Cluster?

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *