Manuelle Maschine zum Biegen des Profilrohres

Die Notwendigkeit zum Biegen von Bändern oder Stahlrohren tritt bei Handwerkern zu Hause ziemlich häufig auf. Um dieses Problem zu lösen, gibt es viele Möglichkeiten. Zum Beispiel kann die entsprechende Ausrüstung im Geschäft gekauft werden, aber die Maschine zum Biegen des Profilrohrs mit eigenen Händen ist recht einfach herzustellen, und dieser Ansatz wird weniger kosten.

Die einfachste Rohrbiegemaschine

Wenn Sie diese Arbeit selbst ausführen möchten, können Sie auf die einfachste Lösung zurückgreifen, bei der es sich um ein Produkt handelt, das einen bestimmten Biegeradius für das Rohr bietet. Experten raten Handwerkern, eine von Hand gefertigte Schablone zu verwenden. Damit können Sie nicht nur mit Aluminium, sondern auch mit Stahlrohren arbeiten. Für die Bearbeitung sind Holzbretter vorzubereiten, deren Dicke größer ist als der Durchmesser der zum Biegen verwendeten Rohre. Dabei müssen Sie eine Vorlage erstellen, die die Bretter auf eine für Sie bequeme Weise zusammenhält.

Maschine zum Biegen des Profilrohres

Um ein Verrutschen des Rohres bei der Bearbeitung zu vermeiden, sollten die Bretter leicht geneigt geschnitten werden. Wenn Sie sich für eine so einfache Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit Ihren eigenen Händen entscheiden, müssen Sie es auf zuverlässige Weise am Tisch oder auf der Arbeitsfläche befestigen. So nah wie möglich an der Schablone ist der Träger zu verstärken, an dem das Element anliegt. An dieser Stelle können wir davon ausgehen, dass der Rohrbieger fertig ist.

Verwendung Besonderheiten

Ein Ende des Produkts sollte zwischen dem Anschlag und der Schablone angebracht werden. Halten Sie das andere Ende mit vorsichtigen, gleichmäßigen Bewegungen fest und biegen Sie sich über das Werkstück. Sie können am gegenüberliegenden Ende einen Hebel anbringen. Hierzu wird empfohlen, eine ausreichend starke Stange in das Rohr einzuführen. Sie können die Methode verwenden, bei der ein Element mit einem beeindruckenderen Durchmesser verwendet wird. Versuchen Sie nicht, das Rohr vom mittleren Teil der Schablone zu biegen, da dies zu Produktbruch führen kann.

Maschine zum Biegen der Profilrohre

Wenn Sie eine Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit Ihren eigenen Händen herstellen, können Sie eine Biegung mit einem größeren Radius formen, aber dann wird das Muster aus Sperrholz und Haken hergestellt.

Rohrbieger aus Haken herstellen

Eine andere relativ einfache Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit eigenen Händen ist zulässig, wenn haltbare Metallhaken verwendet werden, die auf Sperrholz montiert sind, so dass eine Biegelinie gebildet werden kann. Der Vorteil dieses Modells ist die Möglichkeit, die Position der Haken anzupassen und dadurch die Biegelinie zu ändern.

Maschine zum Biegen des Profilrohres Foto selbst machen

Mit Hilfe solcher Geräte können Sie mit Produkten arbeiten, die für manuelles Biegen geeignet sind, sowie mit solchen Rohren, die für solche Manipulationen nicht so flexibel sind. Dazu können Sie eine manuelle Winde verwenden. Wenn eine Manipulation erforderlich ist, an der das Profilrohr beteiligt ist, muss beim Erstellen der Schablone keine Abschrägung vorgenommen werden. Das Produkt ist mit mehreren Begrenzern verstärkt.

Alternative Optionen

Wenn Sie eine Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit Ihren eigenen Händen herstellen möchten, können Sie diese Arbeiten anhand der im Artikel gezeigten Zeichnungen ganz einfach ausführen. Ein komplexeres Modell ist die Konstruktion aus Schablonen und Rollen. Diese Elemente sollten so nah wie möglich am Rohr sein. Wenn ausreichend weiche Produkte gebogen werden müssen, können die Metallwalze und die Schablone durch Knüppel aus Hartholz ersetzt werden. Für die Herstellung von Walzen sollte eine Drehmaschine verwendet werden.

manuelle Rohrbiegemaschine

In der Rolle einer anderen Lösung ist die Verwendung von Sperrholz mit einer Stichsäge. Auf diese Weise wird ein Element mit einer Neigung in eine bestimmte Richtung erstellt. Die entstehenden Kreise mit unterschiedlichen Durchmessern sollten in einer Walze fixiert und dann Unregelmäßigkeiten mit Schleifpapier bearbeitet werden. Wenn eine solche Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit eigenen Händen hergestellt wird, sollte das Foto unbedingt vor Arbeitsbeginn betrachtet werden. Um eine höhere Zuverlässigkeit der Holzelemente zu erreichen, sollten diese mit Stahlplatten befestigt werden.

Rohrbieger aus Rollen und Ecken herstellen

Um einen Rohrbieger zu formen, können Rohlinge für Holzwalzen verwendet werden. Diese Elemente können auch aus Lagern hergestellt werden. Wenn jedoch eine Klemmvariante von ihnen verwendet wird, ist es erforderlich, ein Verklemmen durchzuführen, um ein Verschieben zu verhindern. Ab dem Schritt zwischen den Rollen kommt es auf wichtige Konstruktionsmerkmale an. Wenn Sie sich für eine manuelle Rohrbiegemaschine entscheiden, denken Sie daran, dass der Abstand umso beeindruckender ist, je weniger Kraftaufwand erforderlich ist. In diesem Fall ist der Biegeradius jedoch minimal. An der Seite sollten Stahlecken angebracht werden, die das Rohr vertikal halten. Während in Bezug auf die Achse der Rollen, sollte es senkrecht sein. Andernfalls wird das Rohr spiralförmig gebogen.

Manuelle Rohrbiegemaschine für 2 PG-Rohre

Die Andruckrolle sollte von unten durch Drehen des in der Mitte geschnittenen Gewindestreifens angezogen werden. Allmählich sollte der Meister die Andruckrolle festziehen, was dazu beiträgt, das Rohr durch die Struktur zu rollen. Wenn eine Biegung mit einem kleinen Radius erforderlich ist, müssen möglicherweise etwa 50-Läufe ausgeführt werden.

Eine weitere Produktionsmöglichkeit

Wenn Sie eine manuelle Maschine zum Biegen des PG-2-Profilrohrs benötigen, können Sie diese mit Hilfe von Wellen, Stahlprofilen, einem Antriebsmechanismus und einer Kette selbst herstellen. Wenn Sie über eine Ingenieurausbildung verfügen, können Sie das Design nach eigenem Ermessen verbessern und Funktionen hinzufügen. Die Wellen werden in der Anzahl der 3-Teile benötigt, sie müssen Drehachsen haben. Durch sie wird die Beugung bewirkt. Das Profil muss gerahmt werden.

Manuelle Maschine zum Biegen des Profilrohres

Zunächst müssen Sie den Rahmen vorbereiten. Alle Teile sind durch Schweißen verbunden, es ist jedoch zu bedenken, dass dies bei der Handhabung mit dicken Rohren keine ausreichende Zuverlässigkeit bietet. Damit die Konstruktion beweglicher und fester wird, muss die Befestigung mit Schrauben ergänzt werden. Wenn eine manuelle Maschine zum Biegen eines Profilrohrs mit eigenen Händen hergestellt wird, muss beachtet werden, dass die Biegewellen Metallzylinder sind. Zwei von ihnen sollten leicht über der Höhe der Arbeitsfläche befestigt werden. Während der dritte über ihnen gesetzt ist.

Merkmale der Arbeit

Der Biegeradius des Rohrs hängt von der Steigung zwischen den unteren Zylindern ab. Nachdem die Wellen gesichert sind, sollte die Maschine ein System in ihrer Ausrüstung haben, das rotierende Kräfte überträgt. Die am besten geeignete Option wäre die Verwendung eines Kettenmechanismus, der auf dem Markt gekauft oder von einem alten Auto ausgeliehen werden kann.

Empfehlungen des Meisters

Übrigens: Wenn Sie die Kette separat ausgewählt haben, sollten Sie auf das Vorhandensein von drei Zahnrädern achten. Zwei sind an den unteren Wellen angebracht, während die letztere etwas niedriger ist. Es ist die Möglichkeit vorzusehen, die Position der Kette anzupassen, um sie bei Bedarf zu spannen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *