Welche Art von Tomaten wachsen Sie (Bewertungen)?

Welche Art von Tomaten wachsen Sie (Bewertungen)?

  • Ich mag die determinante Sorte "Katyusha F1quot". Diese Sorte hat eine sehr große Anbaufläche, die für den Anbau im Gewächshaus oder Gewächshaus geeignet ist und keine zusätzliche Bestäubung erfordert. Wenn Sie Ende Februar, Anfang März Samen in eine Schachtel für Setzlinge pflanzen, kann die erste Ernte Ende Juni erfolgen. Am Auslauf wachsen 5-6-Früchte bis zu eineinhalb Kilogramm. Im Gewächshaus 12 erhielten Quadratmeter beim Obstbau bis zu 250 Kilogramm Tomaten. Probieren Sie eine sehr fruchtige, schmackhafte, duftende Tomatensorte.

  • Große Früchte: "Abakan pink", "bullish heart", "great warrior", "pink oxen", "wild rose", "cardinal", "bear's paw", "paradise delight". "Pink Slam", "Zuckerbison", "Apfelbaum Russlands"

    Frühreife determinierende Sorten: "alsuquot", "boni mmquot", "buyan yellow", "grandee", "explosion", "demidov", "don juan", "golden queen", "grandee". äußerster Norden; "kleine rote Kappe;" purpurroter Riese; "Parodist;" Rakete; "rosa Andenken;" Sanka; "Schwergewicht Sibiriens;" Uralian früh; " gastfreundlich, gastfreundlich.

  • Jedes Jahr versuche ich, neue, bisher unbekannte zu erwerben und zu wachsen. Ich erinnere mich auch an meine Lieblingssorten. Dazu gehören: Kirschtomaten, Salat, schwarzer Prinz und de barao, vor allem Orange.

  • Von den neuesten Sorten und Hybriden, die angebaut werden, mochte ich die Tomaten "Sprut" und die meisten aus dieser Serie mochten "Cream". Der Geschmack ist sehr interessant, es gibt viele Früchte, sie sind perfekt gelagert und lecker, wenn sie aufgerollt sind. Jedes Jahr pflanze ich etwas Neues, und von denen, die bereits gewachsen sind, lasse ich "Bullenherz", "Lian", "Kirsche", "Lian", "Lian". (Ich kaufe verschiedene Sorten). In diesem Jahr pflanzte sie "Nikolaquot", "Schwarze Birne", "Alaska". und ein paar neue (ich erwähne die Namen nicht, weil ich nicht weiß, was sie wachsen werden. Quot; Sanku; sie haben auch letztes Jahr gepflanzt - es hat mir gefallen. Ich habe auch Orangentomaten mit einem hohen Gehalt an Carotin angebaut, aber ich erinnere mich nicht an den Namen der Sorte. Aufzeichnungen, auch gern.

  • Früher war es eine Datscha, in der viele Tomatensorten gepflanzt wurden, und die wohl denkwürdigste Sorte war „Heavenly Delight“ .Tomaten sind sehr groß, gleichmäßig, rot, aber süß und lecker, wie „Pinking“. Fleischig, mit guter - nicht harter Haut, aber auch nicht verderblich. Diese, von der Art, von der die Müdigkeit der Arbeit in der Hütte vergessen wird. Samen lieferten viele Nachbarn und interessanterweise hat sich die Qualität im Laufe der Jahre nicht geändert. Jetzt sehe ich nichts, das diese Samen verkauft, aber es kann irgendwo sein.

  • In diesem Jahr kaufte ich die Tomaten-Samen Pink Helmet, einige der größten, mein Vater war sehr erfreut, es gab viele von ihnen im Busch.

    Ich bin gut aufgewachsen Schwarzes Moor, kleine ovale Tomaten mit „schwarzer“ Farbe, sehr süß. Ich weiß nicht warum, vielleicht ist es einfach passiert, aber im Vergleich zu anderen Sorten sind diese Früchte fast an der Phytophthora vorbeigekommen. Und die Büsche sind klein, im Gegensatz zu der Sorte Black Prince, die unter dem 2-Meter extrudiert wird.

    Normalerweise pflanzen wir Pink, wir lieben groß und süß.

Drucken Freundlich, PDF & Email
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *